Führung und Musik

Cover des Buches Führung und Musik (ISBN: 9783844825084)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, indem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Führung und Musik"

'Wenn heute im Zeichen einer globalen Finanz- und Wirtschaftskrise die Apokalypse wieder Konjunktur hat, so ist angesichts der damit gegebenen Gefahren die Frage nach dem ›Rettenden‹ dringlicher denn je. Es ist Hans Brauners Verdienst,
dass er diese Frage nicht theoretisch, sondern aus der Sicht eines Praktikers stellt, der über beides verfügt: lebenslangen beruflichen Umgang mit den Voraussetzungen für Führung in der Wirtschaft und zugleich durch Liebhabertum in der Musik gewonnene Einsichten. Und zwar Einsichten in musikalische Sekundärtugenden wie Harmonie, Zusammenspiel, Disziplin und Demut als transdisziplinäre Gleichung für gleichnamige Tugenden, die ihrerseits unverzichtbar sind für Führung in Wirtschaft und Politik.' (Manfred Osten)
Seine kritischen Reflexionen über 'Musik und Performance' und das Modell eines 'Homo Oeconomicus Empathicus' provozieren und ergänzen einfühlsam Sachverhalt und Plädoyer gegen verzerrende Vorurteile und Diskriminierungen von Unternehmern.
Brauners spannender Essay liegt hier in einer zweiten überarbeiteten und aktualisierten Auflage vor.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783844825084
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:132 Seiten
Verlag:BoD – Books on Demand
Erscheinungsdatum:30.12.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks