Hans Wolfgang Wolff Hessische Hundegeschischtscher

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hessische Hundegeschischtscher“ von Hans Wolfgang Wolff

Warum liebt der Mensch den Hund? Was hatten oder haben Goethe, Schopenhauer, Busch, Pawlow, Obama und Merkel mit Hunden am Hut? Warum sind Argos und Bauschan so berühmt? Gibt es Astronauten unter den Vierbeinern? Wie wichtig ist der Hund für die Weltwirtschaft? Welche Hunde haben eine Oma und ihr Enkelkind, beziehungsweise sieben ganz liebe Tiere gefressen? Welche Hunde sieht man am Firmament? Wer war Blondi? Warum werden in Frankfurt keine Ochsen Gassi geführt? Fragen über Fragen. Dadriwwer werd in dem Bischelsche hier geredd. Uff Hessisch mit Frankforder Zungeschlaach. Iwwer die Hundeschbraach werd aach geredd, all des Gefiep, Gewinsel, Geknorr un Gegauz. Von aam, der sisch auskennt mit Mudder- un Fremdschbraache, mit Mundaade un ganz besonners mit Hunde. Weil mit seiner Fraa zusamme hadder middlerweile schonn e ganz Rudel von vierbeinische Familljemitglieder großgezooche. Un schbrischt ihr Schbraach. Jedenfalls des Schdöne, Knorrn un Gauze deht er perfekt behäsche. Säscht sei Fraa.

Stöbern in Humor

Ich war jung und hatte das Geld

Das Buch versucht witzig zu sein, ist es aber nicht. Absolut langweilig!

buecherjase

Pommes! Porno! Popstar!

So absurd, dass es wieder witzig ist.

TJsMUM

Crazy America

Einfach nur toll! Lustig, faszinierend und schockierend zugleich...

Geschichtensammlerin

Ich schenk dir die Hölle auf Erden

Mal wieder ein köstlicher Roman!

Julchen77

Der Letzte macht den Mund zu

Sarkastisches Gemeckere über First World Problems. Kurzweilige Essay-Sammlung mit Anekdoten des witzigen YouTubers.

Ping

Besser als Bus fahren

Unterhaltsam und amüsant , tut ganz gut mal zwischendurch.

Rees

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen