Hans Zippert Die 55 beliebtesten Krankheiten der Deutschen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die 55 beliebtesten Krankheiten der Deutschen“ von Hans Zippert

Das große Einmaleins der Hypochonder

Krankheiten geben dem Leben erst einen Sinn. Deshalb sind die Deutschen gerne krank. Dabei haben sie oft nicht mehr alle Tassen im Schrank. Dann gründen sie eine Selbsthilfegruppe und kämpfen so lange, bis Tassen rezeptpflichtig werden. Der große Kolumnist Hans Zippert hat die 55 beliebtesten Krankheiten am eigenen Leib ausprobiert. Lesen Sie seine spannenden Erfahrungsprotokolle, damit Sie wissen, welche Krankheiten sich wirklich lohnen.

Stöbern in Humor

Hilde

Lustig, ehrlich, entwaffnend, entmystifizierend. Ein Muss für alle, die sich einen Hund zulegen wollen.

hasirasi2

Wie wir Katzen die Welt sehen

Einfach herrlich!!

Tigerbaer

Geborene Freaks

Skurile Geschichte, gut geschrieben, sympathische Figuren.

Schnickschnack

Das Glück hat einen Vogel

Mir haben diese tollen Kurzgeschichten gut gefallen, 4 1/2 Sterne. Einfach für die Glückmomente die mir das Buch gemacht hat. :)

CorinaPf

Verschieben Sie die Deutscharbeit - mein Sohn hat Geburtstag!

Unterhaltsame Führung durch den Erziehungsdschungel

anna-lee21

Wir brauchen viel mehr Schafe

Frau Bergmann ... Immer wieder schön :)

carpe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die 55 beliebtesten Krankheiten der Deutschen" von Hans Zippert

    Die 55 beliebtesten Krankheiten der Deutschen

    Gospelsinger

    02. February 2012 um 00:07

    Noch ein medizinischer Ratgeber? Nein, denn der Titel wurde nur gewählt, damit sich das Buch besser verkauft. Hinter den Krankheitsüberschriften verbirgt sich etwas ganz Anderes, als man vermutet, nämlich eine Sammlung von Kolumnen. Zippert diagnostiziert nicht die Krankheiten eines Körpers, sondern unserer Gesellschaft. Gewinnerbenachrichtigungen, die eine BMW-Flut zur Folge haben müssten, die Abwehr von Sitznachbarn in der Deutschen Bahn, Haschräusche für Nichtraucher, verwahrloste Reisezahnbürsten, die Katalogisierung von Jugendbuch-Beständen und unsichtbare Eltern bei einer Teenagerparty sind nur einige Beispiele für die Themenvielfalt, die Zippert bearbeitet. (Danke für die Erinnerung an Schnipp Fidelius Adelzahn, Herr Zippert! Das Buch habe ich geliebt.) Die Qualität der Kolumnen schwankt naturgemäß; einige haben mich nicht so begeistert, die meisten fand ich richtig gut, einige hervorragend. Besonders gefiel mir das Kapitel Tierliebe mit seiner Hommage an Kaninchen. Haben sie auch verdient, diese süßen Viecher! Insgesamt bietet dieses Büchlein eine unterhaltsame Häppchen-Literatur für kürzere Busfahrten oder in Warteschlangen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks