Hans de Beer , Hans de Beer Der Kleine Eisbär rettet die Rentiere

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Kleine Eisbär rettet die Rentiere“ von Hans de Beer

Ein kleines Rentier hat seine Herde verloren. Zum Glück trifft es Lars, den kleinen Eisbären. Mit Hilfe von Lars und einem Moschusochsen findet das kleine Rentier seine Herde wieder. Doch eine Pipeline und ein Drahtzaun versperren den Rentieren den Weg zu ihren Winterweiden. Zunächst sind alle ratlos. Aber dann hat Lars eine Idee ...

Stöbern in Kinderbücher

Drachenstarke Abenteuergeschichten

Ein unterhaltsames Buch, zum schmunzeln und nachdenken

Chris_86

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Einfach super!!! Ich bin ein mega Penny Fan...meine Lieblings Kinderbuch Reihe ...und meine Tochter hat alle Bücher und 2 CDs😍 "schwärm"

SunnyCassiopeia

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Henry Smart als Agent zwischen Nornen, Götter und Helden, witzig, actiongeladen, pfiffig und spannend bis zur letzten Seite

isabellepf

Miraculous - Die geheime Superheldin

Ein tolles Abenteuer für alle Fans der Serie und die, die es noch werden wollen.

NickyMohini

Die Zauberschneiderei (1). Leni und der Wunderfaden

Ein Wunderschönes Buch für Nähbegeisterte!

Diana182

Nickel und Horn

Eine nette Geschichte, deren Charaktere jedoch ausbaufähig sind

pantaubooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es wird Winter

    Der Kleine Eisbär rettet die Rentiere
    buecherwurm1310

    buecherwurm1310

    28. August 2016 um 16:38

    Langsam zieht der Winter wieder ins Land. Das bemerkt auch der kleine Eisbär Lars. Nach einem Schneesturm bemerkt er ein kleines Rentier, das seine Mutter verloren hat. Die ist mit der Herde unterwegs nach Süden. Lars will Oliver, dem kleinen Rentier helfen. Auf der Suche nach der Herde begegnen sie einer Gruppe von Moschusochsen. Der Ochse Oskar will auch gerne helfen. So findet Oliver seine Mutter bald wieder. Aber dann gibt es ein neues Problem. Ein Zaun versperrt der Rentier-Herde den Weg. Aber Lars hat eine Idee und die Moschusochsen sind stark. So können die Rentiere bald weiterziehen. Die Kinder lieben Lars, den kleinen Eisbären. Er ist hilfsbereit, ein guter Freund und manchmal ein wenig großmäulig. So stellt er sich bei Oliver auch viel tapferer hin, als er es ist. Er ist halt nur ein kleiner Eisbär. Aber immer hat er hilfreiche Ideen. Die Illustrationen sind wunderschön und die Geschichte ist für die Kleinen spannend. Sie erfahren etwas über Freundschaft und Hilfsbereitschaft. Ein wunderschönes Kinderbuch.  

    Mehr
  • Rezension zu "Der Kleine Eisbär rettet die Rentiere" von Hans de Beer

    Der Kleine Eisbär rettet die Rentiere
    jana

    jana

    29. November 2008 um 20:03

    genauso schön wie die anderen