Hans de Beer Kleiner Eisbär, kennst du den Weg?

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(7)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleiner Eisbär, kennst du den Weg?“ von Hans de Beer

Lars, der kleine Eisbär, trifft unerwartet auf Theo, den kleinen Sibirischen Tiger. Der ist – weit weg von seinen Eltern – völlig verzweifelt. Lars tröstet ihn und hilft ihm den Heimweg finden. Zuerst reisen sie versteckt in einem Güterwagen, später irren sie zu Fuß in einem Schneesturm durch große Wälder. Sie überqueren Flüsse und Schluchten, sind froh, dass ihnen eine Schnee-Eule weiterhilft, und reiten auch ein Stück Weg auf einem Kamel.

Stöbern in Kinderbücher

Petronella Apfelmus

Ein spannendes Herbst-Abenteuer, das wie immer Lust auf mehr macht. Wir lieben die kleine Apfelhexe und ihre Freunde.

MartinaSuhr

Auf die Piste, fertig, los!

Ein wundervolles Kinderbuch mit einer wichtigen Botschaft, welches mir, mit jeder neuen Seite, ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat.

NickyMohini

Ich bin der Fidel!

Eine wichtige Botschaft, die den Grundstein sozialen Verhaltens legt. Jedes Lebewesen verdient Respekt!

kris_tina

Henry Smart. Im Auftrag des Götterchefs

Spannend, smart, unterhaltsam

Melli910

Das wilde Uff jagt einen Schatz

Erneut eine Geschichte voller Spaß, Chaos und Überraschungen. Wir lieben das UFF!

BookHook

Nacht über Frost Hollow Hall

Bei der Altersempfehlung gerne zwei Jahre drauf, ansonsten ein gutes, teilweise recht gruseliges Debüt mit kleinen Längen und Kanten.

lex-books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Lars hilft

    Kleiner Eisbär, kennst du den Weg?

    buecherwurm1310

    30. November 2016 um 16:03

    Lars langweilt sich. Daher macht er sich auf, zu den Häusern der Menschen, um etwas Essbares zu suchen. Er lässt sich auf dem Trittbrett eines Güterwagens nieder, um seine Beute zu verputzen. Aber auch der kleine Sibirische Tiger Theo hat Hunger. Er hat seine Eltern verloren. Gut für ihn, dass er Lars begegnet ist. Er tröstet Theo und macht sich mit ihm auf die Suche nach Theos Eltern. Erst reisen sie ein Stück in einem Güterwagen und dann erhalten sie unterwegs Hilfe von einer Eule und einem Kamel. Natürlich finden sie Theos Eltern wieder. Es ist wieder einmal eine wunderschöne Geschichte um Lars, den kleinen Eisbären. Er kann gar nicht anders, wenn jemand Hilfe braucht, ist Lars für ihn da. Ein schönes Beispiel dafür, wie wichtig Freundschaft ist. Die Illustrationen sind wie immer sehr schön. Die Kinder mögen diese Bilder genauso wie die schöne Geschichte. Ein sehr unterhaltsames Kinderbuch.

    Mehr
  • Rezension zu "Kleiner Eisbar, Kennst Du Den Weg?/Little Polar Bear, Take Me Home!" von Hans de Beer

    Kleiner Eisbär, kennst du den Weg?

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. May 2011 um 21:17

    Dies ist eine weitere wunderschöne Geschichte von Lars, dem kleinen Eisbären. Neben Lars tritt hier Theo, ein kleiner Tiger auf - da Lars gerade furchtbar langweilig ist und er endlich einmal wieder etwas erleben will, beschließt er kurzerhand, mit dem kleinen Tiger in dessen Heimat zu reisen. Natürlich bestehen die beiden auf dem Weg viele Abenteuer und treffen viele andere Tiere. Die Geschichte wird außerdem begleitet von Liedern, die sehr schön sind und die mir als Kind sehr gefallen haben. Sie handeln von Freundschaft und Mut, vom Reisen und von der großen weiten Welt - und die Noten sind so einfach, dass man sie auf einem Instrument schon bald spielen kann. Ich habe dieses Buch als Kind geliebt und die Geschichte mit einem Chor aufgeführt - und ich habe immer noch manchmal einen Ohrwurm davon.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks