Hans der Brenner

Lebenslauf von Hans der Brenner

Hans der Brenner, geboren 1958, wuchs auf in einer westthüringischen Kleinstadt.

Seine Biographie ist typisch für die ostdeutsche Nachkriegsgeneration, die mit den Vorurteilen und Auseinandersetzungen im Ost-West-Konflikt leben mußten und dann aktiv die Chancen der Wende für sich nutzen konnten.

Vom Beruf ist er Elektriker und Ingenieur. Nach Abitur, Armeedienst und Studium arbeitete er bis 1990 als wissenschaftlicher Planungsmitarbeiter und EDV-Organisator in der Forschungszentrale eines elektrotechnischen Kombinates der DDR.

Seit der Wende ist er im Firmengeschäft in der Zentrale einer Großbank in Frankfurt am Main tätig.

Neben Karl May, Jules Verne und Hans Dominik ist er literarisch geprägt von Jaroslaw Hasek und Mark Twain. Sofern es seine Zeit erlaubt, liest er derzeit Douglas Preston, Lincoln Child und diverse deutsche und internationale Werke, deren Besitz in seinem früheren Heimatland zuweilen auf allerhöchste Ungnade stießen.

Das vorliegende Buch ist seine erste Veröffentlichung.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Hans der Brenner

Cover des Buches Lotterbett und Blauer Würger (ISBN:9783837058963)

Lotterbett und Blauer Würger

 (0)
Erschienen am 15.05.2008

Neue Rezensionen zu Hans der Brenner

Neu
Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks