Hansjörg Anderegg Das Komplott der Senatoren

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Komplott der Senatoren“ von Hansjörg Anderegg

Es ist das Jahr ohne Sommermonsun. Trinkwasser ist knapp und kostbar wie nie zuvor. Es ist nicht der Anfang der großen Klimakatastrophe. Sie hat längst begonnen - nur wissen es Wenige. Senator Finn O’Sullivan, erzkonservativer Vorsitzender des mächtigen Energy and Natural Resources Committee auf dem Capitol Hill, sitzt tot in seiner Bibliothek. Seinem einzigen Sohn Lee, Gründer eines Start-ups, bleibt keine Zeit, sich um den Nachlass des Mannes zu kümmern, der ihm nie wirklich Vater war. Die vielversprechende neue Technologie seiner eigenen Firma zur Meerwasserentsalzung kommt genau zur richtigen Zeit auf den Markt, denn Dürre und Wassermangel rund um den Globus nehmen katastrophale Ausmaße an. Skrupellose Wasserkonzerne wie der Nahrungsmittel-Multi Mamot SA schreiben nie zuvor erreichte Gewinne. Zum ersten Mal bleibt weltweit der für weite Landstriche lebenswichtige Sommermonsun aus. Das Wetter spielt verrückt, das Klima gerät in einem Tempo aus den Fugen, das niemand erwartet hat. Niemand? Fassungslos erfährt Lee von seiner Anwältin Marion Legrand, die sich um den Nachlass des Senators kümmert, dass sein Vater seit Jahren beträchtliche Summen aus undurchsichtiger Quelle erhalten hat. Nur der winzige Zipfel eines gigantischen Netzwerks verdeckter Geldströme, in das auch die Dreckschleudern der Kohlekraftwerke verwickelt sind, wie sich heraus stellt. Für Lee und seine quirlige Anwältin beginnt die Spurensuche in einer mysteriösen Fabrik im Süden der USA. Es ist der Anfang einer mörderischen Jagd nach der Wahrheit, denn hinter der Korruption steckt ein Projekt jenseits aller Vorstellungen, das der Menschheit buchstäblich den Atem verschlägt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Kinder

Gruselig, flüssig und doch nur Gut

Bucherverrueckte

Sag kein Wort

Extrem krass und abgefahren. Stalking wie es schlimmer nicht geht. Etwas brutal und menschenunwürdig

Renken

Fiona

Eine super Polizistin mit keiner, oder zu vielen, Identitäten.

Neuneuneugierig

Geheimnis in Rot

"Familienzusammenführung an Weihnachten" ... und ein Mord...

classique

Bruderlüge

Die Wendungen waren unvorhersehbar &spannend, es war auch toll geschrieben, aber es wirkte leider alles sehr konstruiert & unwahrscheinlich.

Caillean79

Kreuzschnitt

Eine gut ausgedachte Geschichte mit einigen überraschenden Wendungen.

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks