Hansjörg Küster Die Ostsee

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Ostsee“ von Hansjörg Küster

Hansjörg Küsters neues Buch handelt von einem der bedeutendsten Natur- und Kulturräume Europas - der Ostsee. Es zeichnet aber nicht nur die erdgeschichtliche Entwicklung eines der ungewöhnlichsten Meere unseres Planeten nach, sondern macht darüber hinaus die vielgestaltigen Abhängigkeiten, Einflüsse und Verflechtungen zwischen der Ostsee und ihren Anwohnern deutlich. Die ganz unterschiedlichen Besiedlungsformen ihrer Küsten und ihres Hinterlands durch den Menschen zeigen, warum die Zivilisationsgeschichte der Ostsee an Vielfältigkeit und Dynamik ihresgleichen sucht. Küster schildert die Gegensätze der Ackerbau- und Jägerkulturen, beschreibt die Welt der Wikinger, die Entstehung der ersten Häfen sowie Aufstieg und Fall der mächtigen Hanse. Wir erfahren, warum es nie zu einem einheitlichen politischen und wirtschaftlichen Ostseeraum kam ebenso wie von der niederländischen Stadtbaukunst, die sich noch heute in den herrlichen Metropolen des Nordens, in Stockholm, Kopenhagen und St. Petersburg bewundern läßt. Küster erläutert die Entstehung der großen Güter im Baltikum, berichtet vom Erwachen der finnischen Identität, er schildert Bedeutung und Folgen des heutigen Ostseetourismus und nimmt Stellung zur gegenwärtigen ökologischen Situation der Ostsee. - Die beeindruckende Gesamtdarstellung eines einzigartigen Meeres.

Stöbern in Sachbuch

Ohne Wenn und Abfall

Ein Ratgeber für eine bessere Zukunft!

Aria_Buecher

Die Herzlichkeit der Vernunft

Hatte manchmal Probleme alles zu verstehen, da die Sprache sehr gehoben ist. 3,5 Sterne

eulenmatz

Das Universum in deiner Hand

Ich konnte für mich leider nicht viel mitnehmen, wobei die Idee pädagogisch gut ist.

leucoryx

Die Genies der Lüfte

Vollste Entdecker und Leseempfehlung- ein toller informativer Einblick in die Vogelwelt und ihre unglaublichen Fähigkeiten.

Buchraettin

Brot

Dem Brot ein würdiges Denkmal gesetzt

Sporchie

Gegen Trump

Klare und verständliche Beschreibung der aktuellen amerikanischen Verhältnisse. Sehr unaufgeregt und gleichzeitig mit positiver Botschaft!

Jennifer081991

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Ostsee" von Hansjörg Küster

    Die Ostsee

    WinfriedStanzick

    Hansjörg Küster, Professor für Pflanzenökologie am Institut für Geobotanik der Universität Hannover hat sich in den letzten Jahren mit etlichen Büchern (unter anderem „Geschichte des Waldes“, „Die Elbe“, „Geschichte der Landschaft in Mitteleuropa“ – alle bei C.H. Beck) einen Namen gemacht als ein hervorragender Autor kulturgeschichtlicher Werke, die dem Leser verständlich und anschaulich, auf dem neuesten Stand der Wissenschaft einen Gegenstand nahebringen so, als sei er selbst ein Teil davon. Im vorliegenden Buch befasst er sich mit der Ostsee, ein nicht nur wegen ihrer erdgeschichtlichen Entwicklung besonderes und ungewöhnliches Meer. Oft als „Mittelmeer des Nordens“ bezeichnet, hat die Ostsee eine faszinierende Geschichte bis in die aktuelle Gegenwart nach dem Fall des Eisernen Vorhangs hinein, die Hansjörg Küster hier meisterhaft darstellt. Für alle Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen die Anrainerländer der Ostsee mögen, ist das Buch ein wahrer Schatz. Für alle, die dort (immer wieder) hinreisen, eine wertvolle kulturgeschichtliche Ergänzung ihrer Reiseführer.

    Mehr
    • 2
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks