Der Schwejk von Katharinenberg

Cover des Buches Der Schwejk von Katharinenberg (ISBN:9783954884162)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Der Schwejk von Katharinenberg"

1965 wagten es drei Grenzsoldaten der Nationalen Volksarmee, mit ihrem Vorgesetzten Gerd Voigt (20) am damaligen Grenzkontrollpunkt Katharinenberg in Thüringen durch die Sperranlagen zu kriechen, um mit Leuten „von drüben“ ins Gespräch zu kommen. Die gaben ihnen ein paar Flaschen Bier mit auf den Weg, und sie robbten wieder zurück auf DDR-Gebiet. Das wiederholte sich mehrmals. Die Volksarmisten sahen es als Mordsgaudi, als Schwejkiade. Leider kam die Sache raus. Für die, die sie zu mehrjährigen Haftstrafen im Stasiknast verdonnerten, war es eine verbrecherische Tätigkeit, die den Dritten Weltkrieg hätte auslösen können. Die Folgen waren verheerend und sollten sich noch ein Jahrzehnt lang nach der Wende 1989 hinziehen. Hanskarl Hoerning, der sich des Falles annahm, ist „aufgewachsen in Ruinen“, wie seine Jugenderinnerungen unter dem gleichlautenden Titel beteuerten. Später nahm er wörtlich, was ihm ein Theaterintendant hinterher rief: „Geh hin, wo der Pfeffer wächst!“ Das heißt, er wurde Kabarettist und Autor der „Leipziger Pfeffermühle“. Er blieb es bis zum Eintritt ins Rentenalter. Nach der Wende bezeichnete er sich selbst als „Harlekin im Stasiland“ (1994). Seit 2002 ist er Marienbrunner und wohnt mit Frau in mittelbarer Nachbarschaft zu seinem Freund und Kollegen Gerd Voigt, den er nicht ohne Grund zum „Schwejk von Katharinenberg“ machte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783954884162
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Engelsdorfer Verlag
Erscheinungsdatum:29.07.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks