Das ultimative Handbuch des nutzlosen Wissens

von Hanswilhelm Haefs 
3,3 Sterne bei6 Bewertungen
Das ultimative Handbuch des nutzlosen Wissens
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

gras avatar

Kurzweilige Unterhaltung, auch wenn das Wissen oft nicht nur nutzlos, sondern eher absurd war.

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Das ultimative Handbuch des nutzlosen Wissens"

Manfred Rieger im "Kölner Stadt-Anzeiger": Jetzt weiß man wenigstens, wo nutzloses Wissen erworben werden kann! Oder wußten Sie, daß beim Rechnen die Schläfelappen mathematisch begabter Männer sehr aktiv, bei gleichbegabten Frauen nahezu untätig sind? Demnach müssen rechnende Männer ihr Gehirn mehr strapazieren als Frauen, um zum selben Ergebnis zu gelangen. War Ihnen klar, daß Männer beim Phantasieren primitivere Hirnteile aus der Urzeit benutzen als Frauen und daß daher die Phantasien von Frauen subtiler sind und die der Männer gewalt-tätiger? Das Beste aus Band zwei und drei des Handbuchs des nutzlosen Wissens und viel Neues. Hanswilhelm Haefs, 1935 in Berlin geboren, studierte in Bonn, Zagreb und Madrid. Er war lange Herausgeber des "Fischer Weltalmanachs" und lebt heute als Autor und Übersetzer in Belgien.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423202060
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:334 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:01.12.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    gras avatar
    gravor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Kurzweilige Unterhaltung, auch wenn das Wissen oft nicht nur nutzlos, sondern eher absurd war.
    Mondscheins avatar
    Mondschein
    KarztenBrequers avatar
    KarztenBrequervor 5 Jahren
    fwieflorians avatar
    fwieflorianvor 5 Jahren
    N
    Nintschivor 8 Jahren
    Nemesiss avatar
    Nemesisvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks