Hanya Yanagihara

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 171 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 19 Leser
  • 17 Rezensionen
(31)
(9)
(3)
(3)
(0)
Hanya Yanagihara

Lebenslauf von Hanya Yanagihara

Hanya Yanagihara wurde in Los Angeles am 20. September 1974 geboren. Ihr Vater kommt aus Hawaii und ihre Mutter aus Seoul. Während ihrer Kindheit reiste die Familie in ganz USA herum aufgrund der Arbeit ihres Vaters. Ihre Schulausbildung absolvierte Yanagihara auf der Punahou High School in Hawaii. Nach ihrem College-Abschluss am Smith College 1995 zog sie nach New York City, wo sie immer noch lebt, und begann als Journalistin zu arbeiten. Seit 2015 ist sie stellvertretende Herausgeberin des "The New York Times Style Magazine". Ihr erster Roman "The People in the Trees" erschien 2013, 2017 erscheint ihr zweiter Roman "Ein wenig Leben".
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wenig Leben - ist immer noch besser als gar kein Leben!

    Ein wenig Leben
    Selin89

    Selin89

    16. February 2017 um 10:50 Rezension zu "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara

    Eigentlich möchte ich gar nicht so viel über den Inhalt schreiben und somit potentiellen Lesern damit die Geschichte vorwegnehmen. Vielmehr möchte ich auf die Gefühle eingehen, die ich beim Lesen dieser großen Geschichte empfunden habe und teilweise, auch nach Beenden der Lektüre, immer noch empfinde. Ein wenig Leben - auf knapp 1000 Seiten handelt die Geschichte gar nicht mal von wenig Leben. Schließlich lernen wir die Protagonisten kennen, wo sie alle vier Anfang 20 sind und studieren. Aber begleiten sie dann auf ihrem ...

    Mehr
  • Trotz allem ein Leben

    Ein wenig Leben
    Buecherschmaus

    Buecherschmaus

    07. February 2017 um 22:27 Rezension zu "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara

    Es ist schwer, über ein Buch zu schreiben, das im Moment in aller Munde ist. Einige Leser diskutieren die Optionen Weiterlesen oder Abbrechen. Das war für mich nie die Frage, obwohl der Text dem Leser so einiges zumutet.Da ist natürlich zunächst der schiere Umfang des Textes, 958 Seiten, die müssen erst einmal gelesen werden.Aber viel schwerer zu bewältigen ist das, worüber Hanya Yanagihara in „Ein wenig Leben“ schreibt. Das Buch ist mit so viel Leid, Trauer, Grausamkeit, Ungerechtigkeit und Verzweiflung angefüllt, dass es das ...

    Mehr
    • 8
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2017

    LovelyBooks Spezial
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Die Themen-Challenge geht 2017 in eine weitere Runde und jeder ist herzlich eingeladen, dabei zu sein! Wenn ihr eine besondere Leseherausforderung sucht, dann seid ihr bei dieser Challenge genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte ...

    Mehr
    • 3018
  • Von den dunklen und hellen Seiten des Lebens....

    Ein wenig Leben
    Clari

    Clari

    06. February 2017 um 16:56 Rezension zu "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara

    Vier Studenten unterschiedlicher Hautfarbe, Herkunft und Zukunftspläne finden sich in New York zusammen. Sie kennen sich vom College, und man lernt sie nach und nach in ihren sehr verschiedenen Charakteren und Leidenschaften kennen. Zuerst ist die Erzählung ein sanftes Herantasten an die gegenwärtigen Lebensbedingungen ihrer Protagonisten. Da ist JB, der Künstler, Malcolm, der Architekt aus reichem Elternhaus, Willem, der Schauspieler werden will und Jude St.Francis, der geheimnisvolle und von heftigen Schmerzattacken gepeinigte ...

    Mehr
  • LovelyBooks Hörbuch-Challenge 2017

    Der Vorleser
    Ginevra

    Ginevra

    zu Buchtitel "Der Vorleser" von Bernhard Schlink

    Ihr liebt das gesprochene Wort genauso wie das geschriebene? Und Hörbücher und Hörspiele gehören in euer Bücherregal genauso wie das gedruckte Buch? Dann seid ihr bei der LovelyBooks Hörbuch Challenge 2017 genau richtig.  Ziel der Challenge ist, das wir in diesem Jahr 15 Hörbücher/ Hörspiele hören und rezensieren. Ablauf:  1. Melde dich mit einem Sammelbeitrag zu Challenge an. Ich werde unter diesem Text eine Teilnehmerliste anlegen mit allen Teilnehmern und diese mit Eurem Sammelbeitrag verlinken. 2. Zwischen dem 01.01. und ...

    Mehr
    • 267
  • Aufwühlend, in jeglicher Hinsicht wahrhaftig und bereichernd!

    Ein wenig Leben
    bookexperiences

    bookexperiences

    31. January 2017 um 14:57 Rezension zu "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara

    In diesem, im mehrfachen Sinne, gewaltigen Werk von Hanya Yanagihara geht es um so vieles im Leben, das im Grunde nicht in Worte zu fassen ist. Wie vom Verlag angekündigt, verspüre ich das dringende Bedürfnis darüber zu reden und zu schreiben, finde im gleichen Augenblick aber nicht die passenden Worte, um auszudrücken, wovon es handelt oder was es mit mir gemacht hat. Vielleicht schrecke ich sogar etwas davor zurück, mich an den Laptop zu setzen. Starre anfangs auf die weisse Seite. Innerlich noch immer zutiefst betroffen ...

    Mehr
  • Ein schwieriges, ein aufwühlendes Buch, über welches man sprechen sollte.

    Ein wenig Leben
    Marina_Nordbreze

    Marina_Nordbreze

    30. January 2017 um 18:49 Rezension zu "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara

    "Sie werden über dieses Buch sprechen wollen." – So wirbt Hanser Berlin für "Ein wenig Leben". Und oh ja. Noch nie habe ich einen so wahren Werbespruch gehört (abgesehen von "Dafür stehe ich mit meinem Namen."). Ich MÖCHTE über dieses Buch sprechen, denn über dieses Buch muss man sprechen, sonst zieht es einen sehr tief nach unten. Gelesen habe ich "Ein wenig Leben" schon vor über zwei Wochen. Und so im Nachhinein ist es doch ganz gut, dass ich nicht direkt eine Rezension geschrieben habe. Denn zuerst fehlten mir die Worte für ...

    Mehr
  • Lebensbuch

    Ein wenig Leben
    serendipity3012

    serendipity3012

    30. January 2017 um 18:28 Rezension zu "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara

    Lebensbuch  Der Verlag kündigt den Roman selbstbewusst an: „Sie werden über dieses Buch sprechen wollen.“ So etwas kennt man, klar, der Verlag möchte das Buch verkaufen, aber mir war schon nach wenigen Seiten der Lektüre klar, dass er hier recht behalten würde, dass hier etwas anders war: Ich wollte über das Buch reden, ich musste. Und das habe ich getan, ich habe Menschen, mit denen ich mich oft über meine Lektüre austausche, von „Ein wenig Leben“ erzählt, davon, wie sehr mich die Geschichte in ihren Bann zog, dass ich so etwas ...

    Mehr
    • 6
  • Blick in die Hölle

    Ein wenig Leben
    JulesBarrois

    JulesBarrois

    30. January 2017 um 09:47 Rezension zu "Ein wenig Leben" von Hanya Yanagihara

    Ein wenig Leben – Hanya Yanagihara (Autor), Stephan Kleiner (Übersetzer), 960 Seiten, Verlag: Hanser Berlin (30. Januar 2017), 26 €, ISBN-13: 978-3446254718  Ein wenig Leben präsentiert sich, zumindest am Anfang, als eine bescheidene Chronik der Art und Weise, wie das Leben in einer kleinen Gruppe von Leuten zusammenhängt, die ein Stück Geschichte gemeinsam haben, als Katalog einer schrittweisen Ansammlung der Dinge ihres Lebens: die Arbeitsplätze und Wohnungen, die One-Night-Stands und Freundschaften und Groll, die Möbel und ...

    Mehr
    • 2
  • LovelyBooks Romane-Challenge 2017: Die Challenge mit Niveau

    aba

    aba

    LovelyBooks lädt im neuen Jahr wieder zu spannenden Challenges ein.Und auf euch warten tolle Gewinne.Die anspruchsvolle Gegenwartsliteratur ist 2017 wieder dabei!Liest du gerne Bücher mit Niveau?Dann ist diese Challenge genau das Richtige für dich.15 anspruchsvolle Romane möchten wir vom 01.01.2017 bis 31.12.2017 lesen.Es gelten Bücher - Gegenwartsliteratur -, die in diesem Zeitraum erscheinen (Ersterscheinungen) und an diesem Beitrag angehängt sind.Auch Neuauflagen – 2017 erschienen - von Klassikern.Die Regeln: Melde dich mit ...

    Mehr
    • 471
  • weitere