Fleischlos schwanger mit Pilates

von Harald Schmidt 
4,6 Sterne bei7 Bewertungen
Fleischlos schwanger mit Pilates
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Fleischlos schwanger mit Pilates"

Harald Schmidt bei der ARD? Bei Sat1? Egal – Hauptsache bei KiWiIn Harald Schmidts neuem Kompendium des Daseins geht es wie immer ums Ganze: um zu Hause ('Heizung kaputt') und Unterwegs ('Im Stau'). Es geht um genetische Fehlentwicklungen in der deutschen Familie ('Daddy Weichei') und Zentralereignisse in der Kita ('Lausbefall').Dann erweitern sich vor den Augen des staunenden Lesers die Themenfelder in konzentrischen Kreisen: Es folgen Beruf und die Politik (Innen- und Außen-), die Wirtschaft (Betriebs- und Volks-), die Religion, die Bildung und der Fußball ('Matthäus war gestern für BILD nicht erreichbar)'. Dann die schöne neue Welt der Telekommunikation ('Affäre und SMS').Vielfalt und Tiefe zeigt der Autor wie gewohnt in Ernährungsfragen ('Darauf erstmal ein schönes Tartar') und beim Thema Gesundheit: 'Spätestens seit dem Tod von Michael Jackson muss die Rolle des Hausarztes einer breiten gesellschaftlichen Diskussion unterzogen werden'.Als Bonus-Material: Schreibanleitung für moderne Kinderbücher und den ultimativen Berlin-Roman.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783462042931
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:224 Seiten
Verlag:Kiepenheuer & Witsch
Erscheinungsdatum:15.02.2011

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,6 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Humor

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks