Die Guten Hetzer

Die Guten Hetzer
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Guten Hetzer"

Von der deutschen Grenzöffnung 2015 zur Spaltung der Gesellschaft - Ein einzigartiges Buch gegen das Vergessen
Mit Merkels Grenzöffnung für eine unkontrollierte Masseneinwanderung im September 2015 entstehen sich selbst organisierende Netzwerke gegen die Kritiker der neuen Migrationspolitik: Die Guten Hetzer sind geboren, die unter dem Schutz der Obrigkeit auch in Grauzonen des Rechts vordringen dürfen und mit der „Lizenz zum Hetzen“ gegen alle Häretiker vorgehen, die bald pauschal als Nazis und Rassisten verfolgt werden und die Gesellschaft in Gut und Böse spalten.
In den Focus der Hetze gerät eine neue Partei namens AfD, die in Landtags- und Bundestagswahlen wie Löschpapier die politische „Mitte“ aufsaugt und 2017 von fast sechs Millionen Wählern zu deren Stimme geformt wird – eine existenzbedrohende Herausforderung für die herrschenden Eliten.
Der Autor verfolgt die Wurzeln der Guten Hetzer bis ins Mittelalter und kann so die wesentlichen Merkmale dieser „Berufsentwicklung“ beschreiben, deren bewährte Methoden auch heute noch wirksam sind. Das neue Hetzer-Netzwerk, seine Akteure und vielfältigen Methoden werden in 45 Fallbeispielen anschaulich beschrieben. Zahlreiche bebilderte Fundstellen, vertiefende Recherchen, Statistiken und Illustrationen schaffen einen faktengesicherten und nachprüfbaren Rahmen und spannenden Lesestoff.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746726991
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:22.05.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks