Der Löwe von Uruk: Ein Gilgamesch-Roman

von Harald Braem
2,5 Sterne bei2 Bewertungen
Der Löwe von Uruk: Ein Gilgamesch-Roman
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

NorbertSs avatar

Schöne Nacherzählung des Gilgamesch-Epos, mit ein wenig Kritik

Alle 2 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Der Löwe von Uruk: Ein Gilgamesch-Roman"

Gilgamesch – der sagenhafte König von Uruk, stark und mächtig, ein Halbgott der Sage nach. Doch wie jeder Mensch hat Gilgamesch klein angefangen. Dieser historisch-phantastische Roman erzählt die Geschichte des heranwachsenden Helden, wie er König von Uruk wird, den Wildmenschen Enkidu besiegt und dadurch zum besten Freund gewinnt und von seinem Streben nach Unsterblichkeit. Dieser Roman basiert auf dem Gilgamesch-Epos vom ewig suchenden Menschen, welches als das älteste literarische Zeugnis der Welt gilt. Der Roman ist ein spannender Einstieg in die mesopotamische Kultur, deren Götter und Sagen. 1. Auflage 2012 – 478 Seiten im Print – Redimus Verlag – www.redimus-verlag.de.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00B3TUBCE
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:485 Seiten
Verlag:Redimus Verlag
Erscheinungsdatum:03.09.2012

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks