Harald Braem Der Vulkanteufel

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Vulkanteufel“ von Harald Braem

Auf der Insel La Palma lassen die Ureinwohner der Kanaren, die Guanchen, ihre Kulte plötzlich wieder aufleben. An abgelegenen Orten, in dunklen Schluchten und im Schatten mächtiger Vulkane finden dunkle Rituale statt. Sogar ein Teufel treibt dort sein Unwesen. Harald Braem erzählt in seinem Roman eine unheimliche Geschichte, in der sich Realität und Magie vermischen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Gray

Obwohl es sich hierbei um einen Kriminalroman handelt, ist dieses Buch doch überraschend lustig.

Leseratte18

Schockfrost

Genial und hyperspannend! Macht Lust auf mehr.

stzemp

Ich soll nicht lügen

Sehr packend, man rätselt bis zum Ende, wer nun die Wahrheit sagt und wer lügt. Jedoch mir ein bisschen zu verworren.

Steffinitiv

Der Totensucher

Spannend ohne Längen mit sympathischen Protagonisten. Für meinen Geschmack etwas zu actionbeladen, dennoch klare Leseempfehlung

antonmaria

Kalter Schnitt

Durchweg spannend!

Kathleen1974

Spectrum

Ungewöhnliche Charaktere, vielschichtige Handlung, spannend bis zum Schluss - mir hat es sehr gut gefallen.

miah

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen