Harald Braun "Die Männer von heute sind auch nicht mehr das, was sie noch nie waren"

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „"Die Männer von heute sind auch nicht mehr das, was sie noch nie waren"“ von Harald Braun

Stöbern in Humor

Depression abzugeben

Das Buch handelt leider mehr von Uwe Haucks Aufenthalten in der Psychatrie und weniger um die Krankheit Depression

TrustInTheLord

Am liebsten sind mir die Problemzonen, die ich noch gar nicht kenne

Witzig und charmant wird mit Frauenzeitschriften, Mode und Diäten abgerechnet - ohne zu verurteilen. Tolles Buch einer tollen Autorin!

JokersLaugh

Holyge Bimbel

Bibel-Variante zum Schmunzeln

Lovely90

Dicke Eier

Gern mehr davon!

Jezebelle

Und ewig schläft das Pubertier

Pubertiere mann könnte lachen und weinen gleichzeitig

MoniqueH

Als die Omma den Huren noch Taubensuppe kochte

Tolles Buch, sehr lustig aber auch sehr spannend, man muss unbedingt wissen, wie es weitergeht.

Chrissie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu ""Die Männer von heute sind auch nicht mehr das, was sie noch nie waren"" von Harald Braun

    "Die Männer von heute sind auch nicht mehr das, was sie noch nie waren"
    Babscha

    Babscha

    04. September 2007 um 19:57

    Überraschung! Zu dem eigentlich ja recht abgenudelten Thema Geschlechterkampf legt der Autor hier ein sehr amüsantes Buch vor, das mit pointiertem Wortwitz und vielen markigen Sprüchen aufwartet und das sich in einem Rutsch wegliest. Neben der sorgfältigen Herausarbeitung männlicher Eigenheiten und vielen Beispielfällen erfährt man auch einige neue, mehr oder weniger weltbewegende Fakten über das schwache (aber auch über das starke) Geschlecht. Hat mir gut gefallen, schön was für zwischendurch. Als Mitbringsel für Männer mit ausreichend hoch liegendem Humorlevel (was die eigene Spezies angeht) bestens geeignet.

    Mehr