Harald Dasinger Entmystifkation

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Entmystifkation“ von Harald Dasinger

„Religion ist Opium für das Volk.“ (Karl Marx) Allen Religionen liegt derselbe Mythos zugrunde. Nur wurde dieser im Laufe der Zeit jeweils auf die verschiedenste Art und Weise interpretiert - genau so, wie es den jeweiligen Religionsgründern und den daraus entstandene Institutionen in der jeweiligen Zeit am besten zusagte. Blinder Fanatismus basierend auf Lüge, Verrat, Verdummung bildeten schon seit eh und jeh die Grundlage für Zerstörung des Menschen, gleich ob in der Antike oder in der Gegenwart.

Stöbern in Science-Fiction

Zeitkurier

Ein wirklich tolles Buch. Nur das Ende lässt mich ratlos zurück. Vorsicht, scheint auch wieder eine Triologie zu sein.

lexana

Superior

Spannende Dystopie mit überraschenden Wendungen und einer tollen Grundidee

Meine_Magische_Buchwelt

Scythe – Die Hüter des Todes

Sehr spannend, wahnsinnig gut.

IrisBuecher

Spin - Die Trilogie

Sehr langes, aber tolles Buch mit tiefgreifend, umfassender Geschichte. Für SciFi-Fans sehr zu empfehlen.

gynu

Weltasche

Von Seite 1 bis zum Schluss Liebe für jede Zeile <3

vk_tairen

SUBLEVEL 1: Zwischen Liebe und Leid

Hier erwarten den Leser definitiv überraschende Wendungen und keine vorhersehbare Handlung

Meine_Magische_Buchwelt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen