Harald Haarmann

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 4 Rezensionen
(6)
(11)
(3)
(1)
(1)

Bekannteste Bücher

Wer zivilisierte die Alten Griechen?

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Rätsel der Donauzivilisation

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleines Lexikon der Sprachen

Bei diesen Partnern bestellen:

Weltgeschichte der Sprachen

Bei diesen Partnern bestellen:

Auf den Spuren der Indoeuropäer

Bei diesen Partnern bestellen:

Geschichte der Sintflut

Bei diesen Partnern bestellen:

Mythos Demokratie

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Rätsel der Donauzivilisation

Bei diesen Partnern bestellen:

Universalgeschichte der Schrift

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Indoeuropäer

Bei diesen Partnern bestellen:

Die finnisch-ugrischen Sprachen

Bei diesen Partnern bestellen:

Religion und Autorität

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwarz

Bei diesen Partnern bestellen:

Lexikon der untergegangenen Völker

Bei diesen Partnern bestellen:

Kleines Lexikon der Völker

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannende Thema, sehr schlecht geschrieben

    Weltgeschichte der Sprachen
    zukunftskind

    zukunftskind

    12. June 2014 um 19:24 Rezension zu "Weltgeschichte der Sprachen" von Harald Haarmann

    Es gibt wahrscheinlich nicht Faszinirienderes als die Geschichte der menschlichen Sprache. Harald Haarmann schafft es aber, einem den Spass komplett zu verderben. Ich glaube schon, dass der Autor grosse Ahnung von Thema hat - leider reicht die nicht aus, um ein gutes Buch gär jedermann zu schreiben. Er schmeisst nur mit Fachbegriffen umher, ohne sie jemals zu erklären, springt von einem Thema zum anderen und wieder zurück. Ich brauche ein anderes Buch zu diesem Thema.

  • Rezension zu "Die Indoeuropäer" von Harald Haarmann

    Die Indoeuropäer
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. August 2012 um 14:27 Rezension zu "Die Indoeuropäer" von Harald Haarmann

    Interessant, was Haarmann über Herkunft, Sprachen und Kulturen der Indoeuropäer in diesem Wissensbüchlein zusammengetragen hat. Für den, der sich noch nie näher mit Sprachwissenschaften und noch weniger mit den Indoeuropäern befasst hat, nicht in allen Teilen unbedingt eine freiwillige Lektüre. Man kann beim Lesen aber bekanntlich auch das überfliegen, was einen nicht interessiert. Das sollte man bei Wissensbüchern anderseits wiederum überhaupt unterlassen. So zeigt man am besten Ausdauer. Sie wird dann auch verschiedentlich ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Rätsel der Donauzivilisation" von Harald Haarmann

    Das Rätsel der Donauzivilisation
    Sokrates

    Sokrates

    14. May 2012 um 08:32 Rezension zu "Das Rätsel der Donauzivilisation" von Harald Haarmann

    Gelungene anspruchsvolle Literatur, die den Spagat schafft, akademische Inhalte so zu vermitteln, dass sie Laien und Fachleute gleichermaßen anspricht. Wer sich für Prähistorische Archäologie, Geschichte bzw. Kulturgeschichte interessiert, wird mit diesem Buch intellektuell eine Bereicherung erfahren: Harald Haarmann widmet sich der sog. "Donauzivilisation", eine erst seit wenigen Jahrzehnten bekannte Hochkultur, die mittlerweile energisch erforscht wird. Deutlich wird dabei, dass zwischen dem 6. und 4. Jahrtausend v. Chr. auf ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lexikon der untergegangenen Sprachen" von Harald Haarmann

    Lexikon der untergegangenen Sprachen
    Camposolensis

    Camposolensis

    02. March 2008 um 13:26 Rezension zu "Lexikon der untergegangenen Sprachen" von Harald Haarmann

    Man muß sich schon sehr stark für Geschichte interessieren, um dieses Buch spannend zu finden. Für spezielle Fragen zur Sprachgeschichte ist dieses Buch allerdings unentbehrlich, zumal es zu jedem Artikel weiterführende Literatur angibt (wie es sich für ein gutes Lexikon gehört).