Harald Havas Das Austropop-Sammelsurium

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Austropop-Sammelsurium“ von Harald Havas

Dass Wolfgang Ambros kein Wiener und EAV-Frontman Klaus Eberhartinger kein Steirer ist, das ist manchen vielleicht bekannt. Aber wissen Sie, wie die englische Version vom "Hofer" und die italienische von "Schifoan" heißen? Dass es gleich mehrere international erfolgreiche Disco-Hits aus Österreich gab und dass ÖVP-Mann Franz Morak vor vielen Jahren Punk-Musiker war? Möchten Sie erfahren, wie Christina Stürmer in Deutschland zum Star wurde und wer Mondscheiner, Zweitfrau und SheSays sind? Dann ist dieses Buch genau das Richtige für Sie!

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen