Harald Kaas Uhren und Meere

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Meisterprosa eines vergessenen Autors

    Uhren und Meere

    EdgWag

    25. March 2013 um 13:46

    Harald Kaas. Ein Autor den nur noch Sprachfanatiker kennen. Uhren und Meere ist im schönsten Deutsch geschrieben, was allein schon zu Begeisterungsstürmen führen könnte. Karl Kraus hätte seine Freude daran gehabt. Das Schwierige an dem Buch ist der Inhalt. Dieser ist trotz der Sprache schwer zugänglich, da es sich um Fantastische (Real)-Geschichten eines Schizophrenen (analog zum Autor) handelt. Psychologisches Einfühlungsvermögen, Studium oder eigene Erfahrungen mit dem Metier sind hier hilfreich. Wem dieses Hindernis nichts ausmacht wird das Buch immer wieder mit Freude lesen und geniessen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks