Harald Kallmeyer Opposition? Nein danke

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Opposition? Nein danke“ von Harald Kallmeyer

Eine faszinierende Sammlung von Schriften rechtsphilosophischen, politischen und soziologischen Inhalts, die uns alle mehr denn je betreffen! Ihre Themen sind vielfältig und umfassen unter anderem die politische und gesellschaftliche Entwicklung in Deutschland und Europa, die Freiheit - insbesondere die Meinungsfreiheit - und die Frage, wer in einer Demokratie eigentlich über Wahrheit und Moral entscheidet. Ergänzt werden die Gedanken des Autors durch zahlreiche ausgewählte Zitate und „Lesefrüchte“, die ebenfalls Stoff zum Nachdenken bieten. Ein großartiges Plädoyer für den „Common Sense“!

Stöbern in Romane

Der große Wahn

Anspruchsvoll, intensiv, entwickelt eine Art Sog beim Lesen

Buchraettin

Dann schlaf auch du

Eine Geschichte, die unter die Haut geht

lillylena

Heimkehren

Eine imposante Familiengeschichte, die aufzeigt, wie wichtig die Beschäftigung mit Sklaverei & Kolonialismus auch heute noch ist!

veri_belleslettres

Wo noch Licht brennt

Mir hat leider der Schreibstil überhaupt nicht gefallen, aber ich vergebe trotzdem 3 Sterne weil man viel von Güls Gedanken mitbekommt.

AmyJBrown

Sieben Nächte

Die schöne Sprache kann den enttäuschenden Inhalt leider nicht retten! (**)

Insider2199

Gott, hilf dem Kind

Anders als ich es erwartet habe, dennoch nicht schlecht. Für meinen Geschmack leider viel zu kurz für all die wichtigen Themen im Buch...

LiveReadLove

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen