Harald Kaup 2015 A.D. - Black Eye (IV) -

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „2015 A.D. - Black Eye (IV) -“ von Harald Kaup

Das Abenteuer geht nach den ersten drei Teilen weiter:

„Repariert ist der Sitz auch“, schmunzelte Sam und Jan riss wieder die Tür auf. Er sah ein Kissen auf dem Sitz liegen und hob dieses misstrauisch an. Darunter lag ein Brett. Er schob dieses vorsichtig zur Seite. Man hatte tatsächlich die Feder mittels zweier dünner und rostiger Eisenstreben nach unten gedrückt und mit dem seitlichen Kunststoffüberzug fixiert – dann Brett und Kissen.
„Steig endlich ein, du hast es doch eilig, oder?“
Jan brummelte eine leise, aber wüste Beschimpfung und setzte sich ganz vorsichtig, nachdem er alles wieder gerichtet hatte, auf das Kissen. In seinem Fußraum lag noch ein kleines Brecheisen – hatten sie offensichtlich mitgekauft – wahrscheinlich für Reparaturen unterwegs. Sam stieg auf der anderen Seite ein und wegen des Kissens saß Jan nun wesentlich höher. Sam schaute an ihm hoch – lächelnd: „Die Position kennst du doch von der ODIN!“
Weiterhin grinsend versuchte Sam, einen Gang einzulegen und als dieser deutlich hörbar im Getriebe einrastete, fuhr das, äh, Fahrzeug an und zwar ruckartig. Jan schlug heftig hinten an und suchte die Anschnallgurte – Fehlanzeige. Er sah nach rechts in Richtung Sam und dieser – lächelte und das ziemlich breit. Mit unwilligen Geräuschen aus Richtung Motorhaube fädelte sich Sam in den lebhafter werdenden Verkehr ein.

Teil 4 der Geschichte: Die Verständigung

Mirijam, die Schwester von Jan Eggerts Partnerin, ist das zentrale Thema dieses Buches. Wegen ihr muss man zurück zur Erde. Dort erwarten die bewährte Crew Abenteuer in Deutschland und Thailand. Wieder wird die Frage gestellt, wer zu EDEN und den dortigen Siedlern passt. In der neuen Heimat wird eine Gefahr heraufbeschworen, die das dortige neue Leben aus den Angeln hebt. Man muss sich wehren, will man weiterhin auf der Welt mit dem paradiesischen Namen leben.
Und man erlebt eine Überraschung.

Stöbern in Science-Fiction

Die Verlorenen

Science-Fiction-Romane beschreiben nicht nur die Faszination des Unbekannten, manchmal sind es mehr die Charaktere...

einz1975

Enceladus

Geniale Hard Science-Fiction

Brivulet

Superior

Ich fand es genial!

Edition_S

Afterparty

Spannend-verrückte Suche nach dem Drogen-Gott. Witzig und lesenswert.

Fornika

Solarian. Tage der Suche

Die Geschichte geht so spannend weiter, dass man das Buch kaum aus der Hand legen kann und möchte.

darkchylde

Luna

spannender Sci-Fi-Roman - empfehelnswert

Stephan59

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks