Neuer Beitrag

Verlag_Kremayr-Scheriau

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Worum geht's?

Lebensstil und Gewohnheiten sind kein Schicksal. Sie sind selbst gewählt. Und sie lassen sich verändern. Harald Koisser zeigt, wie es geht. Denn Veränderung ist eine Kunst, die jeder beherrschen kann.

Er nimmt die LeserInnen bei der Hand, geht mit ihnen den „direkten Umweg zum Ziel“ und führt sie durch die Tore der Veränderung – etwa das Tor der Stille, das Tor der Liebe, das Tor der Spiritualität. Zu jedem Kapitel gibt es Übungen, die den Blick auf die Welt verändern, neue Perspektiven eröffnen, Lebenslust, Begeisterung und Freude wecken. So lässt sich ein Zukunftsbild des Lebens entwerfen, das all das enthält, was bisher nur Wunschtraum war.


Die wichtigsten Schritte auf dem Weg zur Veränderung
Visionen zulassen – Werthaltungen hinterfragen – Vergangenes hinter sich lassen – eingefahrene Gewohnheiten über Bord werfen – Neues wagen – an sich glauben – das Neue leben


Harald Koisser
Philosoph, Kommunikationsberater, Coach, Autor philosophischer Bücher und Theaterstücke, Fastenbegleiter, Liebeskultur-Trainer. Er kennt die Angst und die Euphorie, die mit dem Wandel einhergehen, als Begleiter von Veränderungsprozessen und aus eigener Anschauung. Harald Koisser lebt und arbeitet auf Schloss Eschelberg (Oberösterreich), wo er auch Seminare zu den Themen Leben, Lieben, Regenerieren anbietet. www.koisser.at

>> Informationen zum Buch

Bewerbung zur Leserunde: 

Wenn ihr mehr wissen wollt, dann sagt uns, was euch an diesem Buch interessiert und auf welchen Plattformen ihr eure Rezension veröffentlichen werdet. Eine baldige Beteiligung an der Leserunde sowie das Schreiben einer Rezension sind gewünscht!

Natürlich sind auch alle LeserInnen mit einem eigenen Exemplar herzlich eingeladen, an unserer Leserunde teilzunehmen.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme! 

> Besucht unsere Webseite! www.kremayr-scheriau.at
> Folgt uns auf Facebook und Twitter und verpasst keine Neuigkeiten und Buchverlosungen mehr.

Autor: Harald Koisser
Buch: Die Kunst, sich zu verändern

Nelebooks

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Das Buch klingt sehr ansprechend und wer möchte nicht irgendetwas (Kleines) in seinem Leben verändern? Ich habe Lust auf diese Übungen und springe als erst für ein Printexemplar in den Lostopf. Bei Lovelybooks und Amazon werde ich die Rezension veröffentlichen.

Nelebooks

vor 1 Jahr

Wie gefällt euch das Cover?

Das Cover ist schlicht, doch auffällig und ansprechend. Diese Blume oben rechts zieht die Aufmerksamkeit auf sich. Mir gefallen auch die verschieden großen Schriften des Titels.

Beiträge danach
71 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Yogine

vor 11 Monaten

Wie gefällt euch das Cover?
Beitrag einblenden

Das Cover finde ich sehr ansprechend und es fühlt sich auch gut an.
Die Kombi weiß und orange gefällt mir (auch das Orange für das Buch). Für mich vermittelt das Cover Klarheit und Strukturiertheit und vermittelt mir Ruhe. Ruhe, die man braucht, um sich auf sich selber zu besinnen, um sich verändern zu können.

Sehr gut gelungen!

bine_2707

vor 11 Monaten

Seite 1 - 56
Beitrag einblenden

So ich habe nun auch endlich die Zeit gefunden, das Buch zu lesen.
Den Anfang fand ich schon sehr gut.
Besonders klasse finde ich auch die Vorschläge und Übungen, um die Änderungen besser zu verinnerlichen.
Ich bin gespannt wie es weiter geht.

bine_2707

vor 11 Monaten

Seite 57 - 102
Beitrag einblenden

Ich lese sehr gerne in dem Buch, aber immer wieder ist mir aufgefallen, dass die Vorschläge oder Tipps mir zu heftig sind bzw. sich für mich nicht umsetzen lassen, da es äußere Faktoren nicht zulassen oder sie einfach nicht meinem Typen entsprechen. Aber das finde ich ok. Schließlich muss man nicht alles aus einem Ratgeber in seinem Leben übernehmen.

bine_2707

vor 11 Monaten

Seite 103 - 158
Beitrag einblenden

Das Ende finde ich zwar gut gelungen, aber auch schwer. Denn ich finde es ist schwierig sich mit dem Tod zu beschäftigen und es ist ein Thema, dass man gerne vor sich herschiebt....
Insgesamt gefiel mir das Buch aber ganz gut.
Meine Rezension folgt....

bine_2707

vor 11 Monaten

Eure Rezensionen

Vielen Dank, dass ich mitlesen durfte.
Hier ist meine Rezension:
https://www.lovelybooks.de/autor/Harald-Koisser/Die-Kunst-sich-zu-verändern-1241839420-w/rezension/1352643169/

Yogine

vor 11 Monaten

Seite 1 - 56
Beitrag einblenden

Ich habe den ersten Abschnitt nun gelesen und finde alles gut nachvollziehbar. Bei den einzelnen Toren gefällt mir gut, dass alles so übersichtlich aufgeführt ist.
Zum Punkt "Woran erkennt man ein Tor" fällt mir noch ein, dass es auch immer die Begebenheiten sind, vor denen man am meisten Angst hat. Die Haltung der "Offenheit" ist für mich auch gleichzeitig die Bewältigungsstrategie. Das Annehmen, was sich zeigt, was da sein möchte (oder muss).

BooksAreGreat

vor 11 Monaten

Eure Rezensionen

Hier folgt nun auch noch meine Rezension. Vielen Dank, dass ich dabei sein durfte. Es hat Spaß gemacht :)
https://www.lovelybooks.de/autor/Harald-Koisser/Die-Kunst-sich-zu-verändern-1241839420-w/rezension/1353824056/

Neuer Beitrag