Harald Korall Stirb Schwester

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stirb Schwester“ von Harald Korall

Ein junger Mann ist fest entschlossen, seine drei Schwestern zu beseitigen. Monatelang bereitet er die Tat vor und plant die unumgängliche Flucht. Eines Tages erscheinen ihm die Umstände günstig und er handelt. Eine Schwester stirbt, die zweite überlebt schwer verletzt. "Ich spüre keine Reue, ich würde es wieder tun", sagt er denen, die ihn verhören. Warum wurde er zum Mörder, zum "Bruder Mörder"? Unfassbar die Tragödie: Eine Mutter tötet ihre beiden Kinder, Tochter und Sohn, acht und sechs Jahre alt, mit Hammer und Schraubendreher. Ihr Selbstmord misslingt. War es doch kaltblütig geplanter Mord?§Einem Kriminalisten seelenverwandt, spürt der psychologisch geschulte Autor den Gründen nach, die den netten Jungen von nebenan zum kaltblütigen Mörder werden lassen, legt er akribisch die Umstände bloß, die eine Tat bedingen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Invisible

Spannend, aktuell und erschreckend.

Somaya

Das Haus der Mädchen

pure Spannung

Hollysbuchblog

Kaiserschmarrndrama

Ein bayrisches Original!

Stups

Der Kreidemann

So fesselnd, dass ich es an einem (Sonn-)Tag durchgelesen habe ^^'

Sunni14

Der einsame Bote

Tommy Bergmanns lässt nicht locker

Jonas1704

Elsässer Verfehlungen

Gemütlicher Urlaubskrimi nicht nur für Elsass- und Flammkuchen-Fans.

hasirasi2

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.