Harald Kugler Das Vermächtnis der Bücher

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Vermächtnis der Bücher“ von Harald Kugler

Im Kloster Heimondsberg geschehen seltsame Ereignisse, in deren Verlauf zwei Bibliothekare, die den Geist der Bücher geschaut haben, ermordet werden. Erst der Bibliotheksgehilfe Benjamin findet in hinterlassenen Aufzeichnungen ein Traktat, in dem vom Vermächtnis der Bücher sowie von Heilkräften der Wildkräuter in Zusammenhang mit Quellwasser die Rede ist. Über diese Bedeutung führt die Spur schließlich zum Täter.

Stöbern in Historische Romane

Das Gold des Lombarden

Toller Roman mit interessanten historischen Geschehen und tollen Charakteren. Freue mich schon auf die Fortsetzung.

shadow_dragon81

Die letzten Tage meiner Kindheit

Gut geschrieben aber schwer nachzuvollziehen

tina317852

Bräute auf Abwegen

Amüsante Liebesgeschichten mit Tiefe!

mabuerele

Wenn es Frühling wird in Wien

Bezaubernde Erzählung im Wien des letzten Jahrhunderts. Die Sprache hat mir gut gefallen.

Gwendolyn22

Diamanten-Dynastie

Ein gutes Buch, das nicht langweilig wird, weil ständig was passiert über Generationen hinweg. Zu empfehlen.

Birkel78

Die Anatomie des Teufels

Dieser Thriller mit vielen historischen Hintergrundinformationen hat mir sehr gut gefallen.

Dataha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mord im Kloster

    Das Vermächtnis der Bücher

    Lesemama1970

    15. December 2017 um 16:21

    Das Vermächtnis der Bücher ist im Januar 2017 von Harald Kugler beim Franzius Verlag erschienen.   Meine Meinung: Ein Cover auf dem Bücher sind muss eine Leseratte einfach anziehen. Der Klappentext klang noch dazu interessant. Die Geschichte ist spannend zu lesen. Kirche, Liebe, Mord, Verzweiflung wie passen die zusammen? Ganz einfach. Indem man die Geschichte in einem Kloster spielen lässt. Ihr denkt jetzt sicher „Ist doch logisch“, aber es geht in dieser Geschichte Weniger um christliches wie eher um den Geist der in Büchern steckt. Jedes Buch hat seine eigene Lebensgeschichte, ob neu, gebraucht, ungelesen oder gelesen, man muss nur zuhören was sie uns erzählen. Jeder Buchliebhaber wird mich jetzt sicher verstehen. Dieses Buch ist es auf alle Fälle wert gelesen zu werden.   Ich hab das Buch mit kindleunlimited gelesen.   Produktinformation Taschenbuch: 127 Seiten Verlag: Franzius Verlag (9. Januar 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 3960500432 ISBN-13: 978-3960500438 Preis: 12.90 Euro Format: Kindle Edition Dateigröße: 531 KB Seitenzahl der Print-Ausgabe: 89 Seiten ASIN: B01NCMI2J9 Preis: 4.99 Euro

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks