Harald Lesch Universum für Neugierige

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Universum für Neugierige“ von Harald Lesch

Was war die Ursache für die Entstehung des Universums? Hat das Universum einen Anfang gehabt? Und warum weiß die Physik bis heute nicht, was vor dem Urknall war? Der Astrophysiker Harald Lesch nimmt seine Leser mit auf eine Reise durch die Welt der dunklen Materie und Energie, der Schwarzen Löcher und der Inseln des Lichts bis hin zum Tanz der Galaxien. Darüber hinaus stellt er als Naturphilosoph die Grundfrage: »Was ist überhaupt die Welt?«. Lesch veranschaulicht, gewohnt spannend und verständlich, die revolutionärsten Theorien – von den Antworten der griechischen Philosophen über Einsteins Relativitätstheorie bis hin zur alles verändernden Quantenmechanik. Professor Leschs Vorlesungsthemen in diesem Buch: - Kulturgeschichte der Elemente - Naturphilosophie - Einführung in die Relativitätstheorie - Einführung in die Quantenmechanik - Der Anfang von allem - Dunkle Kräfte und Energien - Der Kreislauf der Materie

Stöbern in Sachbuch

Warum wir es tun, wie wir es tun

Intelligent geschriebenes Buch

Mattder

Das Café der Existenzialisten

Toll erzählt und dazu lehrreich und sehr einprägsam.

vk_tairen

Spring in eine Pfütze

Ein super Mitmachbuch

weinlachgummi

Honeymoon XXL

Das Fernweh wird hervorgerufen !!!

vannisbuchzeilen

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

"Gerade eine Frau,sollte die das Unglück haben,nicht ganz dumm zu sein zu sein,tut gut daran,dies nach Kräften zu verschleiern"

lesemaus1981

Das Rushing Woman Syndrom

Das Buch konnte leider nicht so überzeugen. Viele Wiederholungen und zu knappe Lösungsansätze. Dennoch nicht gänzlich uninteressant.

reading_ani

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen