Harald Müller

 4.3 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Das Zusammenleben der Kulturen, Weltmacht Indien und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Wohin Musik?

Neu erschienen am 27.12.2018 als Taschenbuch bei Schott Music.

Der Irrtum des Hexers und weitere Kurzgeschichten

Neu erschienen am 16.12.2018 als Taschenbuch bei epubli.

Der Irrtum des Hexers und weitere Kurzgeschichten

Neu erschienen am 06.12.2018 als Taschenbuch bei epubli.

Alle Bücher von Harald Müller

Sortieren:
Buchformat:
Das Zusammenleben der Kulturen

Das Zusammenleben der Kulturen

 (3)
Erschienen am 01.11.2001
Weltmacht Indien

Weltmacht Indien

 (2)
Erschienen am 01.10.2006
Wie kann eine neue Weltordnung aussehen?

Wie kann eine neue Weltordnung aussehen?

 (1)
Erschienen am 01.01.2008
Kinder des Himmels

Kinder des Himmels

 (1)
Erschienen am 10.02.2015
Und jedermann erwartet sich ein Fest

Und jedermann erwartet sich ein Fest

 (0)
Erschienen am 05.12.2013

Neue Rezensionen zu Harald Müller

Neu
A

Rezension zu "Kinder des Himmels" von Harald Müller

Mal was anderes
Abenteuerfantasyvor einem Jahr

Wenn wir an Asien und Fantasy denken.... Manga und Samurai kommt zu erst in Sinn. In "Kinder des Himmels" ist alles anders. Wir tauchen hier in eine Welt, die die japanische Mythologie und Abenteuer aus der fantasy Welt zusammen verknüpft. Sehr gelungen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Weltmacht Indien" von Harald Müller

Rezension zu "Weltmacht Indien" von Harald Müller
Aichervor 7 Jahren

Harald Müller, der Professor für „Internationale Beziehungen“ an der Frankfurter Universität, der auch für die „Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung“ verantwortlich ist, wurde als Berater von Kofi Annan, dem ehemaligen UN-Generalsekretär, bekannt. In diesem Buch gibt er eine interessante Gesamtdarstellung des indischen Subkontinents, in dem er sich besonders der Wirtschaft widmet. Er geht davon aus, dass der von Nehru begründete indische Staatssozialismus lange Jahre das Wachstum gebremst hätte. Ob das stimmt, lässt sich zwar fragen. Man könnte es auch so sehen, dass Nehrus Politik die Basis für das spätere Wachstum legte. Aber auch wenn man in Einzelheiten nicht mit Müller übereinstimmen mag, ist das Buch äußerst aufschlussreich. Wie wird sich das faszinierende Land weiterentwickeln, dessen Bruttosozialprodukt in den letzten Jahren zwischen fünf und acht Prozent wuchs? Das Buch gibt viele Hinweise, Denkanstöße und Hintergrundinformationen, um Antworten auf diese Fragen zu finden.

Kommentieren0
10
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks