Harald Mayer

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 9 Rezensionen
(7)
(4)
(0)
(0)
(0)
Harald Mayer

Lebenslauf von Harald Mayer

Dr. Harald Mayer, geboren 1968 in Tübingen, Deutschland, studierte Betriebswirtschaftslehre im In- und Ausland. Nach einigen Jahren in der Beratungsbranche wechselte er zu einem großen Industriekonzern, um dort Führungsaufgaben im IT-Bereich wahrzunehmen. Darüber hinaus ist er Mediator für Wirtschaft und Arbeitswelt. Vielfältige berufliche Erfahrungen und Erlebnisse haben schon vor Jahren sein Interesse für das Zustandekommen von Entscheidungen geweckt, womit er sich seitdem intensiv auseinandergesetzt hat. Die Idee, Wissen in Form eines Romans weiterzugeben, entstand, um Zugang zu einem hochinteressanten Thema auch ohne Durcharbeiten schwer verdaulicher Fachbücher zu ermöglichen.

Bekannteste Bücher

Die Pilotenkonferenz

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rückkehr Chinas nach Afrika

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Die Pilotenkonferenz: Warum Sie entscheiden wie Sie entscheiden - ein Roman mit Lerneffekt" von Harald Mayer.

    Die Pilotenkonferenz
    Haramara

    Haramara

    zu Buchtitel "Die Pilotenkonferenz: Warum Sie entscheiden wie Sie entscheiden - ein Roman mit Lerneffekt" von Harald Mayer

    Liebe Lovelybooker, ich freue mich auf meine erste eigene Leserunde, zu der ich Euch herzlich einlade! Worum geht's? In meinem Roman 'Die Pilotenkonferenz' dreht sich alles um das Thema Entscheidungsfindung. Wie entscheiden wir eigentlich? Von unserer Vernunft geleitet oder doch eher intuitiv oder unbewusst? Was beeinflusst uns, oft ohne dass wir es merken? Unter welchen Umständen treffen wir besonders oft Fehlentscheidungen? Wie frei ist unser Wille wirklich? Wer sich für diese und ähnliche Fragen interessiert und viel ...

    Mehr
    • 126
  • Die Pilotenkonferenz

    Die Pilotenkonferenz
    Blaustern

    Blaustern

    02. November 2015 um 16:10 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    Der junge Tom hat seinen Abschluss an der Eliteuniversität mit Bravour bestanden und wird nun zu einer Konferenz des „Vereins der Piloten mit Herz und Verstand“ eingeladen. Merkwürdig ist nur, dass er nicht weiß, von wem die Einladung stammt noch wer der Organisator ist und warum ausgerechnet er eingeladen wird. Trotzdem entscheidet er sich dafür teilzunehmen. Er bekommt einen Mentor gestellt, der ihm mit Rat und Tat zur Seite steht. Chris. Doch seine brennendsten Fragen kann er ihm auch nicht beantworten. Das Thema ist ...

    Mehr
  • Der kluge Kopf läuft praktisch nur hinterher?

    Die Pilotenkonferenz
    Zmei

    Zmei

    24. April 2015 um 13:20 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    Den Roman „Die Pilotenkonferenz“ habe ich schnell durchgelesen und fand ihn sehr informativ, unterhaltsam und kurzweilig.  Es gibt eine Reihe von aktuellen Themen. Im Wesentlichen geht es um Entscheidungen und wie sie getroffen werden. Auch Tom, die Hauptfigur, muss sein Problem lösen und sich zwischen zwei Frauen entscheiden: einer flüchtigen, aber recht eindrucksvollen Bekanntschaft und seiner langjährigen Freundin. Nach der Pilotenkonferenz weiß er die Antwort und macht seinen Antrag. Von all den im Buch erwähnten ...

    Mehr
  • Eine Reihe nützlicher Informationen für Ihre zukünftigen Entscheidungen und gute Unterhaltung

    Die Pilotenkonferenz
    Wedma

    Wedma

    20. April 2015 um 19:18 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    Wie entscheiden wir? Mit dem Kopf oder mit dem Bauch? Welche Entscheidungen erweisen sich später als „die Richtigen“: Diejenigen, die man plakativ wie unkompliziert den Gesprächspartnern präsentieren und gut begründen kann oder diejenigen, die man kaum in Worte fassen mag? Oder ist es vielleicht eine Mischung aus Kopf- und Baucheinflüssen, die die besten Entscheidungen ermöglicht? Tom, ein junger Mann, Absolvent bester Bildungseinrichtungen, nimmt an einem Kongress teil, einer Jahrestagung von VPHV (Verein der Piloten mit Herz ...

    Mehr
  • Warum wir entscheiden, wie wir entscheiden

    Die Pilotenkonferenz
    mabuerele

    mabuerele

    15. March 2015 um 20:28 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    „...Sich selbst zu kennen, ist sicher ein entscheidender Schlüssel, um gute Entscheidungen zu treffen...“ Tom ist Absolvent einer Eliteuniversität. Dann erhält er die Einladung zu einem Kongress. Er weiß weder, warum die Wahl auf ihn gefallen ist, noch, wem er die Einladung zu verdanken hat. Auch der Sponsor des Kongresses bleibt im Dunkeln. Tom zur Seite wird Chris als Mentor gestellt. Der Autor hat wissenschaftlich Erkenntnisse in eine spannende Handlung verpackt. Es geht um die Frage, warum wir entscheiden, wie wir ...

    Mehr
  • Entscheidungstheorie als Roman

    Die Pilotenkonferenz
    irismaria

    irismaria

    13. March 2015 um 17:05 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    "Die Pilotenkonferenz: Warum Sie entscheiden, wie Sie entscheiden" von Harald Mayer ist gleichzeitig ein Roman und ein informatives Buch zum Thema Entscheidungsfindung. Vielleicht angeregt durch die Beobachtung, dass sich Leser lieber für einen Roman als für ein Sachbuch entscheiden, hat der Autor viele aktuelle Studien und wissenschaftlichen Erkenntnisse in eine spannende Geschichte eingebunden. Die Story dreht sich um Tom, einen jungen Mann, der sein Studium erfolgreich abgeschlossen hat. Er wird zu einer geheimnisvollen ...

    Mehr
  • Informativ und unterhaltsam

    Die Pilotenkonferenz
    Leela

    Leela

    10. March 2015 um 02:19 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    Tom, der sein fertiges Studium in der Tasche hat, wird zu einem geheimnisvollen Verein zu einem Kongress eingeladen, der das Thema "Entscheidung" zum Inhalt haben soll. Alles wirkt sehr mysteriös auf Tom und als er sich entschließt, daran teilzunehmen, erfährt er allerhand zu diversen Aspekten der Entscheidungsfindung, z.B., wie diese im psychologischen Sinen funktioniert. Im Hintergund des Kongresses braut sich jedoch eine Bedrohung zusammen... Bücher, die Themen wie die Entscheidungsfindung oder ähnliches zum Inhalt haben, ...

    Mehr
  • Deine Entscheidung?! - Denkste!

    Die Pilotenkonferenz
    suggar

    suggar

    09. March 2015 um 18:41 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    "Tom, Absolvent mehrerer Eliteuniversitäten, ist einer anonymen Einladung zu einem Kongress gefolgt. Einerseits ist er neugierig, andererseits ist ihm die Veranstaltung suspekt: Warum wird so ein Geheimnis um diese Tagung gemacht, und wer und welche Interessen stecken wirklich dahinter? Während er neue Erkenntnisse gewinnt, hecken dunkle Mächte einen perfiden Plan aus." Der Autor Harald Mayer schafft es in seinem Roman ein Thema aufzugreifen, welches im Normalfall nicht zum Lesen einlädt bzw. meist trocken und wenig attraktiv ...

    Mehr
  • Warum entscheide ich so, wie ich entscheide?

    Die Pilotenkonferenz
    Isador

    Isador

    07. March 2015 um 21:20 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    Das Buch "Die Pilotenkonferenz: Warum Sie entscheiden, wie Sie entscheiden" von Harald Mayer vermittelt Wissen, wie der Titel schon verrät, zum Thema Entscheidungsfindung. Die Vermittlung dieses Wissens erfolgt in Romanform. Tom, der gerade sein Studium erfolgreich abgeschlossen hat, erhält eine Einladung zu einem Kongress, in dem es um das Thema "Entscheidung" geht. Angeblich wird die Veranstaltung von einem "Verein der Piloten mit Herz und Verstand" (VPHV) durchgeführt und gesponsert von einem reichen Chinesen, den nicht mal ...

    Mehr
  • Manipulation überall - man muss nur wissen wo und wie

    Die Pilotenkonferenz
    Schnuck59

    Schnuck59

    02. March 2015 um 17:35 Rezension zu "Die Pilotenkonferenz" von Harald Mayer

    Dr. Harald Mayer beschreibt in seinem Buch „ Die Pilotenkonferenz“ warum wir entscheiden, wie wir entscheiden. In diesem Roman deckt er zwei Gebiete ab –Unterhaltung durch die Geschichte um eine anonyme Einladung und Informationen zum Thema Entscheidungsfindung. Tom nimmt eine anonyme Einladung zu einem Kongress an, bei dem es darum geht warum man tut was man tut. Beim VPHV, Verein der Piloten mit Herz und Verstand, ist alles sehr geheimnisvoll. Ein reicher Chinese, der an einem Projekt zur Manipulation von Menschen arbeitet, ...

    Mehr