Leserpreis 2018
Neuer Beitrag

Audiobuch_Verlag

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Deutschlands große Comedy-Ikone

Aufnahmen aus den frühen Jahren seiner Karriere

Diese neuentdeckten Rundfunkaufnahmen aus den 80er und 90er Jahren begeistern jeden Harald-Schmidt-Fan. In Live-Mitschnitten und Sketchen präsentiert sich der Meister der Parodie und Persiflage in Bestform.

Schmidts Humor ist bissig, sarkastisch und gerade deswegen ungemein unterhaltsam und komisch. Er ist ein Entertainer, der weiß, was sein Publikum in Wallung bringt. Seine Themen sind ebenso vielfältig wie die Farben eines Chamäleons. Egal ob Liebe, Kultur oder Politik, der Kabarettist schweift durch sämtliche Lebenslagen, verliert dabei aber nie seinen scharfsinnigen Blick.

Mit Sketchen wie der »Marcel-Reich-Ranicki-Telefonbuchrezension« zieht er selbst den Literaturpapst durch den Kakao. Aber auch diverse andere Darbietungen wie zum Beispiel »Pourqoui Claudette?« oder »Mehr Geld als Zinsen« lassen den Zuhörer laut losprusten. Ein ganz besonderes Highlight: Der Deutsche erklärt einem japanischen Ehepaar, warum deutsche Pils(z)e immer kalt sein müssen.

Dieses Hörbuch ist zum Brüllen komisch! Das ideale Geschenk für alle Schmidt-Fans und Comedy-Nostalgiker.

Wir laden euch zu einer neuen, lustigen Hörrunde ein! Wir vergeben 15 Hörbuchexemplare von „Harald Schmidt on air“. Ihr könnt euch für diese Hörrunde bewerben, indem ihr uns folgende Frage beantwortet:

Warum seid ihr Harald-Schmidt-Fan?

Wir freuen uns auf viele Bewerber/innen und eine unterhaltsame Runde. Viel Glück!

Autor: Harald Schmidt
Buch: Harald Schmidt on air

orfe1975

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Oh, sehr cool. Ich liebe Harald Schmidt, besonders seit er sich in seiner Show die komischen Dialoge mit Feuerstein geliefert hat. Er beobachtet gut, seine Kommentare triefen vor Ironie und er traut sich, auch neues auszuprobieren und bei seinen Witzen auch Grenzen zu überschreiten. Ich bin gespannt auf seine älteren Aufnahmen. Die Beschreibung klingt vielversprechend.

ech

vor 5 Monaten

Alle Bewerbungen

Als alter Harald-Schmidt-Fan ist dieses Hörbuch natürlich ein Muss für mich.

Ich habe seinerzeit nicht nur seine Late-Night-Show regelmäßig gesehen, einmal sogar live im Studio, auch ansonsten habe ich sein Schaffen mit größtem Vergnügen verfolgt und bedauere sehr, das er nicht mehr auf dem Bildschirm zu sehen ist.
Die hier angesprochenen "Marcel-Reich-Ranicki-Telefonbuchrezension" aus dem Programm "Schmidtgift" durfte ich ebenfalls schon live erleben, dieses Highlight ist bis heute im Gedächtnis geblieben.

Daher würde ich hier sehr gerne mithören, um alte Erinnerungen wieder aufzufrischen und vielleicht sogar noch bisher Unbekanntes zu entdecken..

Beiträge danach
62 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

ech

vor 4 Monaten

Fazit/Rezension

Hier nun meine Rezension, die ich auch bei Amazon, Was liest Du, Thalia, Weltbild und der Bastei-Lesejury veröffentlicht habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Harald-Schmidt/Harald-Schmidt-on-air-1549419953-w/rezension/1645360270/

Danke, das ich hier mithören durfte.

Aischa

vor 4 Monaten

Plauderecke

Heute ist endlich auch meine CD angekommen. Ich habe gleich mal reingehört, und sowohl bei "Smalltalk" wie auch der genialen Ranitzki-Telefonbuch-Rezensionsparodie konnte ich kaum aufhören zu grinsen! 😂
Vielen Dank schon mal, Rezension folgt, sobald ich alles gehört habe.

Aischa

vor 3 Monaten

Welcher Sketch gefällt euch am besten?
Beitrag einblenden

Mein Favorit ist "Small Talk". Köstlich, wie hier das pseudo-intellektuelle Gequatsche der ImMs ("Irgendwas mit Medien") durch den Kakao gezogen wird.

Aischa

vor 3 Monaten

Sollte Harald Schmidt wieder eine eigene Show im Fernsehen haben?

Also ich wäre sofort wieder regelmäßig vor dem Fernseher, wenn es eine Neuauflage der Harald-Schmidt-Show geben sollte! Wobei ich das für extrem unwahrscheinlich halte, und sein Ruhestand sei ihm auch gegönnt.
Wieso werden die alten Shows eigentlich nicht wiederholt?

Aischa

vor 3 Monaten

Wer ist für euch aktuell der größte Entertainer in Deutschland?

Schwierige Frage. Hier gilt es erst Mal, den Entertainer vom Comedian oder Showmaster abzugrenzen. Wenn man den Entertainer als einen Unterhaltungskünstler versteht, der in mehreren Bereichen aktiv ist (z.B. Moderation, Gesang, Tanz, Comedy ...), dann fällt mir Barbara Schöneberger ein, oder auch Jan Böhmermann.
Vielleicht auch Florian Silbereisen, aber das kann ich nicht wirklich beurteilen, da ich volkstümliche Musik nicht mag und seine Shows daher nicht sehe. Er ist ja aber wohl sehr erfolgreich.
Richtig große Entertainer, wie es Hans-Joachim Kulenkampff, Peter Alexander, Rudi Carell oder Harald Junke waren, gibt es derzeit bei uns meines Erachtens nicht mehr.
Halt, einer fällt mir doch noch ein: Stefan Raab, der ja bereits zahlreiche erfolgreiche Fernsehformate erfunden, produziert und umgesetzt hat. Aber leider ist seine aktive Zeit auch schon vorbei.

Aischa

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension

Hier gibt es meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Harald-Schmidt/Harald-Schmidt-on-air-1549419953-w/rezension/1650819882/
Ich habe sie außerdem auf Amazon, Thalia und buecher.de veröffentlicht.

Nochmals vielen Dank für 77 unterhaltsame Minuten. Mir hat die Zeitreise in die 1980er wirklich gefallen.

Aqua__

vor 3 Monaten

Fazit/Rezension

https://www.lovelybooks.de/autor/Harald-Schmidt/Harald-Schmidt-on-air-1549419953-w/rezension/1651627399/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.