Harald Tonollo

(81)

Lovelybooks Bewertung

  • 51 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 18 Rezensionen
(34)
(32)
(11)
(4)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Urlaub mit den Rottentodds

    Ach, du faules Ei!

    Sternenstaubfee

    03. June 2016 um 22:37 Rezension zu "Ach, du faules Ei!" von Harald Tonollo

    Polly, ihre Zwillingsbrüder Pampe und Palme sowie ihr Freund Pit haben endlich Ferien! Und gemeinsam mit Pollys Eltern und der Köchin Karla machen sie einen Campingurlaub. In der Nähe des Campingplatzes gibt es eine Burg, in der die Kinder das zweite magische Zauberbuch vermuten. Dieses möchten sie unbedingt finden! Wird es ihnen gelingen? Mein Leseeindruck: Dieser dritte Band der Reihe hat mir bisher am besten gefallen. Ich mag die herrlich schrägen Charaktere einfach sehr gerne und habe sie inzwischen ins Herz geschlossen. Ihr ...

    Mehr
  • Wo ist Hannibal?

    Die Rottentodds - Der fiese Fall des Hannibal

    Sternenstaubfee

    02. June 2016 um 21:43 Rezension zu "Die Rottentodds - Der fiese Fall des Hannibal" von Harald Tonollo

    Polly, ihre Brüder Palme und Pampe sowie Freund Pit stehen vor einem Rätsel: Wo ist Yorkshire-Terrier Hannibal geblieben? Da taucht ein Brief auf; Hannibal wurde entführt! Gegen ein altes Zauberbuch soll Hannibal wieder freikommen. Die Kinder überlegen sich einen Plan; sie wollen sowohl Hannibal befreien, das Zauberbuch aber auch behalten. Kann das gutgehen? Mein Leseeindruck: "Der fiese Fall des Hannibal" ist der zweite Band dieser Kinderbuchreihe. Ich habe ihn sehr gerne gelesen. Die Geschichte ist herrlich schräg und ein ...

    Mehr
    • 2
  • Nur weg von diesen Verrückten!

    Die Rottentodds - Onkel Desprius' dunkles Erbe

    Sternenstaubfee

    22. March 2016 um 22:34 Rezension zu "Die Rottentodds - Onkel Desprius' dunkles Erbe" von Harald Tonollo

    Die 12-jährige Polly lebt in einer ziemlich verrückten Familie. Ihre Eltern und Zwillingsbrüder ernähren sich von Dingen wie Schmeißfliegensalat und Schneckenschleim, außerdem können sie 800 bis 900 Jahre alt werden! Polly hingegen ist ein ganz normales Mädchen. Manchmal geht ihr die Familie ziemlich auf die Nerven und sie möchte dann nur noch weg. Aber dann erbt Mutter Prospera von Onkel Deprius ein altes Haus inklusive Butler, Gärtner, Köchin und Hund... Mein Leseeindruck: Es hat mir viel Spaß gemacht, diese herrlich schräge ...

    Mehr
  • Plauderthema zur LovelyBooks Kinderbuch-Challenge 2015

    Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt

    Buchraettin

    zu Buchtitel "Petronella Apfelmus - Verhext und festgeklebt" von Sabine Städing

    Link zur Kinderbuchchallenge 2016 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuch-Challenge-von-LovelyBooks-2016-1206526817/ Achtung, es gibt hier keine Bücher zu gewinnen. Es ist ein Thread um  sich über Kinderbücher zu informieren, zu unterhalten, Tipps zu geben und zu bekommen. Ich stelle hier meine Kinderbuchrezis vor und ihr könnt euch Tipps holen für die Kinderbuchchallenge 2015. Hier geht es zur Kinderbuchchallenge 2015 http://www.lovelybooks.de/thema/Kinderbuchchallenge-2015-1128016301/ Und hier zur Kinder und ...

    Mehr
    • 1770
  • Anders, witzig und spannend.

    Die Rottentodds - Der fiese Fall des Hannibal

    kvel

    04. January 2015 um 22:04 Rezension zu "Die Rottentodds - Der fiese Fall des Hannibal" von Harald Tonollo

    Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Hannibal, der kleine Hund der Familie, ist entführt worden. Natürlich versuchen Polly und ihre Brüder den Hund wieder zu finden. Polly hat in Pit einen guten Freund gefunden, der sich nach anfänglichen "Eingewöhnungsschwierigkeiten" dann doch ...

    Mehr
  • Anders, witzig und spannend.

    Die Rottentodds - Ohrwürmer und Quallenpest

    kvel

    04. January 2015 um 22:02 Rezension zu "Die Rottentodds - Ohrwürmer und Quallenpest" von Harald Tonollo

    Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Polly, ihr Freund Pit und ihre Brüder sind auf der Suche nach dem letzten Band der Magia-Büchern, mit deren Hilfe sie sich erhoffen endlich zaubern zu können. Dabei treffen sie auf Pauletta, eine uralte Verwandte, die vorgibt sie bei ihrer ...

    Mehr
  • Anders, witzig und spannend.

    Die Rottentodds - Doktor Silberfisch in gemeiner Mission

    kvel

    04. January 2015 um 22:01 Rezension zu "Die Rottentodds - Doktor Silberfisch in gemeiner Mission" von Harald Tonollo

    Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Polly hat die Masern. Der Medizintrunk, den sie von ihrer Familie bekommt (nach einem jahrhundertealten Rezept), wirkt bei Polly aber völlig anders als erwartet; einfach weil sie "anders" als die anderen Rottentodd-Familienmitglieder ist. Also ...

    Mehr
  • Anders, witzig und spannend.

    Die Rottentodds  - Oh Schreck, die Miesbachs kommen!

    kvel

    04. January 2015 um 22:00 Rezension zu "Die Rottentodds - Oh Schreck, die Miesbachs kommen!" von Harald Tonollo

    Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Die Miesbachs sind die neuen Nachbarn der Familie Rottentodd. Natürlich gibt es Anpassungsschwierigkeiten. Und die beiden Nachbarssöhne Eduard und Conrad wollen Polly, Pit und den Brüdern das Leben schwer machen. Diese wissen sich allerdings ...

    Mehr
  • Anders, witzig und spannend.

    Ach, du faules Ei!

    kvel

    04. January 2015 um 21:59 Rezension zu "Die Rottentodds - Ach, du faules Ei!" von Harald Tonollo

    Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Polly ist zusammen mit ihren Brüdern und ihrem besten Freund Pit auf der Suche nach den letzten Teilen der Magia-Büchern, mit deren Hilfe sie sich die Kunst der Zauberei erhoffen. So kommt es, dass sie ihre Eltern zu einem Champing-Urlaub ...

    Mehr
  • Anders, witzig und spannend.

    Die Rottentodds - Onkel Desprius' dunkles Erbe

    kvel

    04. January 2015 um 21:58 Rezension zu "Die Rottentodds - Onkel Desprius' dunkles Erbe" von Harald Tonollo

    Allgemein: Das Mädchen Polly ist die einzig "Normale" in ihrer Familie. Ihr Vater, ihre Mutter und ihre beiden Brüder essen lieber so "Leckereien" wie Maden und Blutegel, statt Schweines-Schnitzel mit Pommes. Sie können im Dunkeln sehen. Und werden viel älter als "andere" Menschen. Inhalt: Die Familie Rottentodd zieht in ihr neues Zuhause, nämlich in das Haus ihres verstorbenen Onkels. Das Haus ist schwarz, ohne Licht und ziemlich verfallen. Aber die Familie, bis auf Polly, ist begeistert. Insbesondere von so Annehmlichkeiten ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks