Harald Weiß

 3.5 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Spiel des Schattens, Das Minzblatt und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Harald Weiß

Spiel des Schattens

Spiel des Schattens

 (6)
Erschienen am 03.11.2015
Das Minzblatt

Das Minzblatt

 (2)
Erschienen am 20.11.2017
Vom Berggefallen

Vom Berggefallen

 (0)
Erschienen am 23.10.2017

Neue Rezensionen zu Harald Weiß

Neu
Gartenfee007s avatar

Rezension zu "Das Minzblatt" von Harald Weiß

Das Minzblatt
Gartenfee007vor einem Jahr

Darum geht es (Klappentext):

Ein scheinbar natürlicher Tod erweist sich bald als heimtückischer Giftmord.

Es beginnt eine unheimliche Mordserie, die alle bisherigen Ermittlungen in den Schatten stellt. Die beiden Kommissare Kartl und Neuner stoßen schon bald an ihre physischen Grenzen.

Die Recherche führt sie immer wieder in die
Region Nürnberg, aber auch nach Oberfranken, wo sie auf Verbrecherjagd unterwegs sind.

Gelingt es ihnen, den Mörder zu fassen, bevor er erneut zuschlagen kann? Eine Jagd im Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Meine Meinung:

Es war wieder ein Vergnügen Kartl und Neuner bei einer neuen Ermittlung zu begleiten. Wie immer war der Schreibstil spannend und auch bildreich. So konnte man sich die Personen und auch Orte sehr gut vorstellen. Gerade bei einem Krimi muss man sich den Tatort gut vorstellen können, sonst macht das Mitraten keinen Spaß!!! Gelingt es den Kommissaren die Morde aufzuklären und wer ist der Täter?? Das wird natürlich nicht verraten.

Kommentieren0
69
Teilen
SonjaBirgs avatar

Rezension zu "Das Minzblatt" von Harald Weiß

Das Cover hält leider sein Versprechen nicht...
SonjaBirgvor einem Jahr

Liebe Lesecommunity.

Ich habe ein Exemplar von "Das Minzblatt" gewonnen und bin deswegen dazu verpflichtet, eine Rezension abzugeben. Das tue ich allerdings sehr ungerne, weil ich Kollegen eigentlich nicht gerne schlechte Rezensionen ausstelle.

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut, denn das Cover spricht mich sehr an und auch der Klappentext klingt spannend.
Leider sind auf den ersten fünfzehn Seiten bereits so viele Rechtschreib-, Grammatik-, Perspektiven- und Zeitfehler zu finden, dass ich die Lektüre abgebrochen habe.

Wenn der Kollege das Buch lektorieren lässt, kann vielleicht ein gutes Buch daraus werden - aber die vielen Fehler schon zu Anfang vermiesen einem die Leselaune.

Schade, ich habe mich sehr auf das Buch gefreut.

Kommentare: 1
0
Teilen
angel1843s avatar

Rezension zu "Spiel des Schattens" von Harald Weiß

Ein mysteriöser Schatten und ein Mord der viele Fragen aufwirft...
angel1843vor einem Jahr

Ein Mord um Mitternacht, ein geheimnisvoller Schatten und viele Verdächtige. Kartl und Neuner haben keine Idee wie sie diesen mysteriösen Fall lösen können; denn der Schatten ist ihnen immer ein Schritt voraus. Können sie es dennoch schaffen den Mord aufzuklären?

Ein spannender und sehr mysteriöser Fall der einen mitreißt und mitfiebern lässt. Man versucht zusammen mit den Ermittlern herauszufinden wer der Schatten ist und wieso er es macht. Doch bleibt es bis zum Schluss unklar wer hier eigentlich wen Jagd… Schade finde ich es nur, dass es kleine textliche Fehler gibt, ansonsten ist das Buch sehr spannend und nicht zu verachten…


Fazit: Spannend von der ersten bis zur letzten Seiten und absolut mitreißend…

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Das Minzblatt 

Ein scheinbar natürlicher Tod erweist sich bald als ein heimtückischer Giftmord.
Es beginnt eine unheimliche Mordserie, die alle bisherigen Ermittlungen in den Schatten stellt. Die beiden Kommissare Kartl und Neuner stoßen schon bald an ihre physischen Grenzen.
Die Recherche führt sie immer wieder in die Region Nürnberg, auch auch in Oberfranken, wo sie auf Verbrecherjagd unterwegs sind.
Gelingt es Ihnen, den Mörder zu fassen, bevor er erneut zuschlagen kann? Eine Jagd im Wettlauf der Zeit beginnt.
Atemberaubend und spannend.

Ein Frankenkrimi, 216 Seiten, 11,90 Euro.
ISBN-Nr. 978-3-00-057232-6

Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks