Hardy Grüne , Dietrich Schulze-Marmeling Das goldene Buch des deutschen Fußballs

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das goldene Buch des deutschen Fußballs“ von Hardy Grüne

Unvergessene Momente, düstere Stunden, epochale Entwicklungen: Entlang von Leuchttürmen wie Fritz Walter, Franz Beckenbauer, »Dixie« Dörner oder Bastian Schweinsteiger reisen die beiden renommierten Fußballhistoriker Hardy Grüne und Dietrich Schulze-Marmeling durch über 140 Jahre Fußballgeschichte in Deutschland, von den wilden Pionierzeiten im 19. Jahrhundert bis zur schillernden Gegenwart. Auf 500 großformatigen und üppig illustrierten Seiten verfolgen sie Jahr für Jahr den Kampf um den Deutschen Meistertitel, begleiten sie die Nationalelf zu Welt- und Europameisterschaften und werfen sie einen Blick auf den unterklassigen Fußball. Zahlreiche »Einwürfe« behandeln zudem problematische Aspekte wie die Verfolgung jüdischer Fußballer in der NS-Zeit, die Willfährigkeit der Funktionäre im DDR-Fußball oder die Auswüchse moderner Kommerzialisierung. So lässt dieses drei Kilo schwere Buchereignis in Gold wahrlich keine Fragen offen!

Stöbern in Sachbuch

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

Green Bonanza

Zunächst war ich skeptisch, dann aber wirklich überzeugt. Wirklich sehr leckere Rezepte, die gar nicht sooo schwer sind zum kochen!

Anni1609

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eignet sich hervorragend als Geschenk für Fußballfans

    Das goldene Buch des deutschen Fußballs

    WinfriedStanzick

    14. March 2017 um 08:03

    Zwei der profiliertesten deutschen Fußballhistoriker haben mit diesem schwergewichtigen Buch die Erfolgsgeschichte des deutschen Fußballs quer durch alle Epochen von den Anfängen zwischen 1870 und 1900 bis hin zu den großen Erfolgen  nach 2000 bis ins Jahr 2016 in Wort und Bild aufgezeichnet. Das Buch ist chronologisch geordnet, Problemthemen (etwa Fußball unter den Nazis oder Korruptionsskandale) werden in Rahmen der jeweiligen Zeit abgehandelt.Den Themen Frauenfußball und Fußball in der DDR sind am Ende eigene ausführliche Kapitel gewidmet. Die Autoren beginnen mit der offiziellen Einführung der Sportart im Deutschen Reich 1870, verfolgen die Entwicklung auf historisch-kritische Weise über die Weltkriege bis in unsere Zeit, lassen dabei jedoch auch den Unterhaltungswert nicht zu kurz kommen. Der Einfluss von Militarismus und Nationalismus – aber auch der Arbeiterbewegung vor allem in den Anfangsjahrzehnten – wird verständlich und interessant erläutert. Der Leser wird danach in den bundesrepublikanischen Fußball entführt, erlebt die Einführung der Bundesliga, nicht ohne auf gleichzeitige Kommerzialisierung dieses Sports und die Entwicklung von Gewalt in den Stadien auch in Deutschland hinzuweisen.Das in Gold gebundene Buch ist wegen seiner informativen Vollständigkeit und seinem fabelhaften Bildmaterial jeden Euro seines Preises wert und eignet sich hervorragend als Geschenk für Fußballfans.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks