Neue Rezensionen zu Harenberg

Der Tagesabreißkalender bietet hilfreiche Tipps zum Thema „Garten“ für jeden Tag des Jahres 2022, wobei Samstag und Sonntag sich ein Blatt teilen.

 

Auf der Vorderseite befindet sich jeweils ein Farbfoto, ein Monatskalendarium sowie Angaben zu Sternkreiszeichen, Kalenderwoche, Sonnen-/Mondauf- und untergang. Auf der Rückseite gibt es dann die geballten Informationen sowie Persönlichkeiten die am jeweiligen Tag geboren sind. Durch diese Aufteilung ist der Kalender auch optisch sehr ansprechend, denn die Fotos auf den Vorderseiten sind schön und die „unspektakulär präsentierten“ Texte sieht man erst, wenn man das jeweilige Blatt an der Perforation abtrennt. 

 

Die praktischen Tipps beziehen sich auf ganz unterschiedliche Themenbereiche. Es gibt Porträts von Blumen, Stauden, Kräuter- und Gewürzpflanzen mit Angaben zur Familie, Pflanz-, Blüte- und Erntezeit, Größe, Lebensform, Standort, Verwendung und Frosthärte komprimiert als eine Art Steckbrief. Außerdem auch Informationen zu Nutz-, Zier- und Biogärten, Balkon-, Terrassen- und Zimmerpflanzen sowie Aussat- und Pflegetipps. Einmal pro Monat wird des Weiteren ein Tier vorgestellt.

 

Fazit: Dieser Kalender beinhaltet wirklich geballtes Gartenwissen. Je nachdem wie groß und abwechslungsreich bepflanzt der eigene Garten ist, kann man natürlich nicht alle Informationen und Tipps nutzen, aber für jeden Gartenfreund ist etwas dabei, was umgesetzt werden kann und sicherlich auch die ein oder andere Inspiration, wie der Garten noch aufgerüstet werden kann.

Kommentieren0
Teilen

Ich habe mir den Kalender im Hochkant-Format (ca. 25x35 cm) ausgesucht um im nächsten Jahr zumindest durchs Anschauen der Schwarz-Weiß-Aufnahmen nach New York zu reisen, denn eine tatsächliche Rückkehr in eine meiner Lieblingsstädte steht leider aktuell noch in den Sternen.

 

Die Fotos haben mich von Anfang an begeistert. Sie zeigen typische Sehenswürdigkeiten wie das Empire State Building, die Freiheitsstatue oder den Times Square, aber auch Wandgemälde, Delis oder Straßen(schilder). Man kommt sich tatsächlich vor, als wurde man einen Streifzug durch diese Metropole machen. Es sind wirklich wunderschöne Aufnahmen, die viele Erinnerungen bei mir wecken. Wer möchte kann sich auch für zukünftige Reisen Inspirationen holen, denn bei jedem Foto findet man eine Bildunterschrift mit der Angabe, was zu sehen ist. 

 

Ich selbst möchte, wie gesagt, nur die Bilder genießen und gar nicht unbedingt den Kalender als solchen. Das ist auch kein Problem, denn die Kalenderelemente sind aufdringlich am unteren Rand angebracht. Aber für alle, die sich dafür interessieren sei erwähnt, dass es pro Tag eine Zeile Platz für Notizen gibt, außerdem jeweils ein Monatskalendarium und die Angabe des aktuell gültigen Sternkreiszeichens. Feiertage werden ebenso mit aufgeführt, wie die jeweilige Kalenderwoche.

 

Fazit: Der Kalender wirkt sehr hochwertig und die Fotos sind liebevoll ausgewählt und vermitteln das Gefühl, man würde selbst durch diese wunderschöne Metropole streifen. Er bietet wunderschöne Schwarz-Weiß-Aufnahmen, die Sehenswürdigkeiten und Alltägliches toll in Szene setzen.

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Literatur Kulturkalender 2012 (ISBN: 9783840002410)H

Rezension zu "Literatur Kulturkalender 2012" von Harenberg

Rezension zu "Literatur Kulturkalender 2012" von Harenberg
Holdenvor 9 Jahren

Ein phantasievoller Begleiter durch das ganze Jahr, der einen auf unbekannte Perlen hinweist, genauso wie er bekannte Werke der Weltliteratur knapp zusammenfaßt.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks