Harish Mangalam Aus dem Zwielicht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Aus dem Zwielicht“ von Harish Mangalam

In vierzehn Kurzgeschichten gewährt Harish Mangalam dem europäischen Lesepublikum einen Einblick in das Leben der Dalit, der "Unberührbaren" aus den ländlichen Gegenden und Städten des nordindischen Bundesstaats Gujarat.
Ein Familienvater verliert seine Arbeit in einer Textilfabrik. Nachdem er für eine Stelle als Wachmann eine falsche Identität annimmt, muss er mit der Angst leben, als Dalit enttarnt zu werden. Ein Dalit-Ehepaar benötigt aufgrund einer komplizierten Schwangerschaft dringend Hilfe im Haushalt, kann aber niemanden finden, der sich bereit erklärt, für "Unberührbare" zu arbeiten. Ein Dorf wird von Epidemien heimgesucht und ist plötzlich auf die Hilfe der Dalit angewiesen. Eine Hebamme rettet vielen Frauen und Neugeborenen das Leben, nur um von ihnen danach wieder wie eine Aussätzige behandelt zu werden. In diesen und vielen weiteren erschütternden, aufrüttelnden und teilweise ans Übernatürliche grenzenden Kurzgeschichten, führt diese Anthologie den deutschsprachigen Lesern einen schier unbegreiflichen Aspekt der soziokulturellen Wirklichkeit Indiens vor Augen, der ihnen üblicherweise verborgen bleibt.

Stöbern in Romane

Das Leben ist manchmal woanders

eine wunderbare Geschichte über einen besonderen Jungen, der einfach er selbst ist und die anderen mitreisst.

meisterlampe

Die Geschichte des verlorenen Kindes

Ein rundum gelungener Abschlussband der Neapel-Tetralogie, mitreißend erzählt und sehr bewegend.

Barbara62

Dann schlaf auch du

wow. kurz, schnelllebig. bleibt aber trotzdem im kopf.

Monawunder

Das Glück des Zauberers

Dies ist eins jener Bücher, denen man nur selten begegnet, die zu schnell ausgelesen sind und einen dennoch ewig begleiten.Ein Lieblingsbuch

tonks

Die Herzen der Männer

Schönes, lesenswertes Buch. Leider nicht ganz so atmosphärisch wie "Shotgun Lovesongs".

FrolleinJott

Der große Bruder

Ein angenehmer Roman

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks