Harold Brodkey Gast im Universum

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gast im Universum“ von Harold Brodkey

Mit 'Gast im Universum' liegen zehn neue, noch nie in Buchform publizierte Stories vor, sämtliche Kurzgeschichten aus Brodkeys Nachlaß. Die meisten davon führen in die familiäre Welt seines Alter ego Wiley Silenowicz, des adoptierten, von vielen Schicksalsschlägen gezeichneten Waisenjungen, der Hauptfigur aus Brodkeys großem Roman 'Die flüchtige Seele'. Herausragend die Titelgeschichte: Auf einer erotisch aufgeladenen Party in New Yorker Neureichenkreisen, die sich gefällig mit Künstlern umgeben, spielt der Student Wiley mit diebischem Vergnügen den Dostojewskischen Idioten und macht sich über die Attitüden der versammelten Gesellschaft lustig.

Stöbern in Romane

QualityLand

Satirischer Blick in die Zukunft

Langeweile

Sonntags in Trondheim

Geschichte mit skurrilen Charakteren, die sich gut liest und insgesamt unterhaltsam ist, das Lesen der Vorbänder allerdings voraussetzt

Buchmagie

Vintage

Ein Roadtrip voller cooler Details aus der Musikgeschichte, dazu spannend und ziemlich witzig.

BluevanMeer

Herrn Haiduks Laden der Wünsche

Irgendwie zauberhaft, obwohl mich die Protagonistin mit ihrer Naivität zum Ende hin zunehmend nervte.

once-upon-a-time

Underground Railroad

Ein ungeheuer beeindruckendes, in den Zeiten des neuaufkommenden Nationalismus und Rassismus überaus wichtiges Buch.

Barbara62

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen