Harold Brodkey Profane Friendship

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Profane Friendship“ von Harold Brodkey

Die Geschichte einer Freundschafts- und Liebesbeziehung zwischen zwei Männern. Sie begann im Venedig der dreißiger Jahre. Da sind zwei Jungen, der achtjährige Amerikaner Niles O'Hara aus großbürgerlichem Elternhaus, und der gewitzte, skrupellose, gutaussehende Italiener Onni Galliani, Sohn eines kleinen faschistischen Beamten. Der Krieg trennt sie, und 1945 treffen sie sich wieder. Niles ist Angehöriger der amerikanischen Streitkräfte, Onni ein heruntergekommener Gelegenheitsstricher. Vierzig Jahre später kommt es zu einer erneuten Begegnung. Auf dem Markusplatz stehen sie sich gegenüber: der erfolgreiche amerikanische Schriftsteller und der geniale italienische Schauspieler und Regisseur - zwei alte Männer auf der Höhe ihres Ruhms. (Quelle:'Flexibler Einband/01.07.1998')

Stöbern in Romane

Das Glück meines Bruders

Eine anspruchsvolle Geschichte über zwei Brüder, die versuchen, die Vergangenheit zu bewältigen.

Simonai

Ein Haus voller Träume

Familientreffen im spanischen Traumhaus: Mit unterschiedlichen Weltanschauungen, kleinen Reibereien und ganz viel Herz

Walli_Gabs

Das Ministerium des äußersten Glücks

Nach dem ersten Drittel hat es mich nicht mehr losgelassen. Eine absolut einmalige Leseerfahrung, die ich nicht hätte missen wollen!

Miamou

Töte mich

Ein typischer Nothomb mit spannender Handlung und dynamischen Dialogen.

Anne42

Die Zeit der Ruhelosen

Spannende Erlebnisse, menschliche Tragödien: Die Protagonistinnen und Protagonisten scheitern alle.

Tatzentier

Damals

Romantische Sommergeschichte um eine Familie und ein altes Pfarrhaus,,,

Angie*

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen