Harold Robbins Adieu Janette

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(5)
(0)
(2)

Inhaltsangabe zu „Adieu Janette“ von Harold Robbins

350 S. (Quelle:'Sonstige Formate/01.09.1994')

Stöbern in Krimi & Thriller

Die Attentäterin

Bombenanschlag auf ein jüdisches Zentrum.

Odenwaldwurm

Origin

Typischer Dan Brown - für mich das beste Robert Langdon Buch nach Sakrileg! Intelligent und spannend!

Mrslaw

Im finsteren Eis

Fängt toll an, liest sich spannend und lässt dann leider stark nach, ohne dass der merkwürdige Verlauf überhaupt aufgelöst wird.

HarIequin

Die Kinder

Gruselig, flüssig und doch nur Gut

Bucherverrueckte

Sag kein Wort

Extrem krass und abgefahren. Stalking wie es schlimmer nicht geht. Etwas brutal und menschenunwürdig

Renken

Fiona

Eine super Polizistin mit keiner, oder zu vielen, Identitäten.

Neuneuneugierig

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Adieu Janette" von Harold Robbins

    Adieu Janette

    melli.die.zahnfee

    08. October 2009 um 08:37

    Drei ungewöhnliche Frauen, die durch alle Höhen und Tiefen des Lebens und Liebens gehen, stehen im Mittelpunkt dieses Romans aus der glitzernden Welt des Haute Couture. Ich habe keine Ahnung wie dieses Buch letztlich endet. Ich habe nur ca 40 Seiten gelesen. Absolut abgehobener Sprachstil, sehr gestelzt und wirr. Man versteht von der Handlung nichts und spannend ist das Buch auch nicht.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks