Harriet Evans

(118)

Lovelybooks Bewertung

  • 226 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 6 Leser
  • 28 Rezensionen
(21)
(35)
(39)
(16)
(7)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das Leben einer jungen Frau über die Jahreszeiten hinweg und doch immer verbunden mit Zuhause

    Das Haus meiner Träume

    Eternity

    21. January 2018 um 13:03 Rezension zu "Das Haus meiner Träume" von Harriet Evans

    Das Cover verspricht ja irgendwie eine frühlingshafte oder gar sommerliche Geschichte, oder!? Da war ich etwas irritiert, dass sie sich größtenteils im Winter und um Weihnachten herum abspielt. Denn solche Geschichten und Bücher lese ich sehr gern zu der Jahreszeit passend. Aber nun gut. Auch das bekommt man ja hin, wenn man sich drauf einlässt... ;)Die Geschichte ist flott, die Protagonistin jung, modern und nicht auf den Mund gefallen und natürlich gibt es Männer, zwischen denen man sich nicht entscheiden kann. Allüberwachend ...

    Mehr
  • Das Jahr der Schmetterlinge

    Das Jahr der Schmetterlinge

    Kleine8310

    07. January 2018 um 10:59 Rezension zu "Das Jahr der Schmetterlinge" von Harriet Evans

    Lesegrund:  Ich lese ja immer wieder gerne Geschichten, in denen es um spannende Familiengeheimnisse geht und dieses Buch klang für mich daher nach der passenden Lektüre.    Handlung:  In dieser Geschichte geht es um die Protagonistin Nina Parr. Nina wünscht sich schon seit vielen Jahren nichts mehr, als endlich alles über ihre Herkunft zu erfahren. Ihr Vater ist früh verstorben und ihre Mutter möchte Nina keine Antworten geben, weshalb die Beziehung der beiden auch schwierig ist. Als Nina an ihrem 26. Geburtstag einen anonymen ...

    Mehr
  • Winterfold und seine Geheimnisse

    Der Garten der verbotenen Träume

    campino246

    11. December 2017 um 11:52 Rezension zu "Der Garten der verbotenen Träume" von Harriet Evans

    Martha möchte ihre Familie zu ihrem 80. Geburtstag einladen und ihnen dann ein Geheimnis offenbaren. Alle ahnen, dass es sich um etwas großes handelt und haben Angst vor diesem Termin.Die Geschichte wird aus verschiedenen Blickwinkeln erzählt und auch aus der Vergangenheit. Mir fiel es besonders zu Beginn schwer, der Geschichte zu folgen. Es gibt zu viele Personen, zu viele Wechsel in der Perspektive, dann wieder Rückblenden und letztendlich etwas zu viele Geheimnisse um für den Leser angenehm zu lesen zu sein.Etwa ab der Hälfte ...

    Mehr
  • Eine spannende Reise in die Vergangenheit

    Das Jahr der Schmetterlinge

    zauberblume

    22. October 2017 um 10:21 Rezension zu "Das Jahr der Schmetterlinge" von Harriet Evans

    "Das Jahr der Schmetterlinge" ist das erste Buch, das ich aus der Feder der Autorin Harriet Evans gelesen habe. Die Autorin nimmt uns auf eine abenteuerliche Reise mit auf ein altes verfallenes und verwunschenes Herrenhaus. Der Inhalt: Nina Parr wird nun bald 26 Jahre und ist geschieden. Mit ihrem Exmann verbindet sie jedoch immer noch eine besondere Liebe. Leider ist ihr Vater früh verstorben und Nina möchte gerne mehr über ihn und seine Familie erfahren. Doch ihre Mutter hüllt sich in Schweigen. Doch dann taucht ein anonymer ...

    Mehr
  • Schade, ich hatte wesentlich mehr erwartet.

    Das Jahr der Schmetterlinge

    DarkReader

    03. October 2017 um 21:42 Rezension zu "Das Jahr der Schmetterlinge" von Harriet Evans

    Nachdem ich den Klappentext und die Inhaltsangabe gelesen hatte wusste ich: dieses Buch muss ich haben. Also kaufte ich es und begann auch gleich zu lesen. Doch wie enttäuscht war ich schon nach den ersten Seiten, denn leider hielt das Buch nicht, was Klappentext und Leseprobe versprachen.Der Schreibstil war ok, er ließ sich flüssig lesen. Doch die Geschichte hatte für mich keine Tiefe, die Charaktere waren und blieben blass, ich konnte mit keinem von ihnen mitfühlen. Die Story war mir zu konfus, sowohl die der Vergangenheit als ...

    Mehr
  • Der geheimnisvolle Schmetterlingsgarten

    Das Jahr der Schmetterlinge

    Dreamworx

    29. September 2017 um 15:37 Rezension zu "Das Jahr der Schmetterlinge" von Harriet Evans

    Nach einer Scheidung von Ehemann Sebastian zieht die Mittzwanzigerin Nina Parr wieder in das Haus von Mutter Delilah und Stiefvater Malcolm. Nach einem nicht bestandenen Studium arbeitet Nina in einem Anwaltsbüro und langweilt sich zu Tode. Der Job ist nicht der richtige und auch ihr Leben fühlt sich nicht richtig an. Lieber verbringt sie ihre Zeit in der Bücherei und träumt vor sich hin. Mit ihrem Ex-Mann verbindet sie immer noch eine enge Freundschaft, aber ansonsten gibt es in Ninas Leben nichts Aufregendes zu vermelden. Eines ...

    Mehr
    • 2
  • Rätsel um Keepsake

    Das Jahr der Schmetterlinge

    Katjuschka

    20. September 2017 um 17:48 Rezension zu "Das Jahr der Schmetterlinge" von Harriet Evans

    Nina Parr ist nach ihrer Scheidung wieder bei ihrer Mutter Delilah und Stiefvater Malcolm eingezogen.An ihrem 26. Geburtstag steckt ihr eine freundliche ältere Dame in einer öffentlichen Bücherei ein altes Foto zu.Aufgrund von verschiedenen merkwürdigen Aussagen vermutet Nina, dass ihr totgeglaubter Vater, ein renommierter Schmetterlingsforscher, noch leben könnte.Das ohnehin schon problematische Verhältnis zur Mutter wird durch deren ablehnende Haltung zu diesem mysteriösen Vorfall noch schwieriger.Nina beschließt ...

    Mehr
  • Von der ersten bis zur letzten Seite spannend, emotional und richtig gut!

    Das Buch der verborgenen Wünsche: Roman

    DarkReader

    28. August 2017 um 01:07 Rezension zu "Das Buch der verborgenen Wünsche: Roman" von Harriet Evans

    Dies war mal wieder ein Buch, welches ich zufällig bei einer  Stöbertour entdeckt habe. Die Inhaltsangabe gefiel mir und auch die Leseprobe.Also kaufte ich es kurzerhand und wurde nicht enttäuscht.Das Buch hat alles, was ich mir erwartete und noch mehr.Die Autorin kannte ich noch nicht und war überrascht von der gefühlvollen Schreibweise. Auch der Schreibstil gefiel mir auf Anhieb, er ist flüssig und lässt sich leicht und locker lesen.Das gilt aber auch nur für den Schreibstil, denn die Geschichte ist nicht locker und leicht, sie ...

    Mehr
  • Irgendwie nicht Fisch und nicht Fleisch....

    Das Glück in deinen Augen

    DarkReader

    11. August 2017 um 23:14 Rezension zu "Das Glück in deinen Augen" von Harriet Evans

    Ich hatte schon lange kein Buch mehr, bei dem es so schwierig war, eine aussagekräftige Rezension zu schreiben. Denn ich weiß - ehrlich gesagt - nicht, ob es mir nun gefallen hat oder nicht.Da ist zunächst der Schreibstil, den ich mochte, denn er ist flüssig und lässt sich gut lesen.Auch die Beschreibungen von Orten und Schauplätzen waren gut und gefielen mir.Doch dann wird es schon schwierig, denn die Protagonisten - nun ja....Einige mochte ich ein wenig, nur verstand ich ihre Handlungsweise selten und das macht es immer ...

    Mehr
  • Wenn eine Frau nicht weiß was sie will

    Das Glück in deinen Augen

    LaMensch

    10. July 2016 um 17:45 Rezension zu "Das Glück in deinen Augen" von Harriet Evans

    Tess ist eine ganz normale Frau. Als sie sich von ihrem Freund trennt flüchtet sie Hals über Kopf zurück in ihrer Heimat nach Langford. Ein verschlafenes Städtchen in welchen die Zeit stehen geblieben scheint. Sie nimmt einen Job an der örtlichen Universität an und gibt einen Kurs, welcher als Abschlussfahrt eine Reise nach Rom durchführen wird. Als sie ihren alten Freund Adam wieder trifft beginnt sie eine Beziehung mit ihm. Die 2 scheinen füreinander bestimmt doch die Reise nach Rom verändert alles.Eigentlich ist der ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.