Onkel Toms Hütte

von Harriett Beecher Stowe 
3,3 Sterne bei6 Bewertungen
Onkel Toms Hütte
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

N

Ein Buch das man gelesen haben sollte

Alle 6 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Onkel Toms Hütte"

Harriet Beecher-Stowe veröffentlichte 1852 den Roman Onkel Toms Hütte, in dem sie Lebenssituation und Schicksal einiger afroamerikanischer Sklaven in den 40er Jahren des 19. Jahrhunderts beschrieb.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783746064390
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:308 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:02.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Perles avatar
    Perlevor 5 Jahren
    Onkel Toms Hütte von Harriet Beecher-Stowe

    Es ist sehr schwer über dieses Buch eine Rezension zu schreiben, wo es um verschiedene Rassen geht, besonders um Schwarze. Ich habe mich all die Jahre nie für solche Bücher interessiert und frage mich, ist es ein Kinderbuch oder eher für Erwachsene. Ich dachte immer, es wäre für Kinder bzw. Jugendliche geschrieben worden. Zu meiner Jugendzeit wurde dieses Buch überall gelesen und es war in aller Munde, doch mir sagte es nichts. Die Buben waren ganz begeistert davon und es gab doch auch eine Serie oder ein Film darüber, oder verwechsel ich da was. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber meine Eltern hätten mich bestimmt nie und nimmer sowas gucken lassen, wo es um Sklaven usw. ging. Ein heikles aber interessantes und spannendes Thema, eigentlich sollte es jeder einmal gelesen haben und darüber sprechen und diskutieren, doch die Menschen besonders die Deutschen sind da sehr verschlossen und eigensinnig, wenn es um Schwarze geht und alles was damit zu tun hat. Ich bin da eher aufgeschlossener gegenüber diesesThema. Ich verachte diese Menschen nicht und nehme jeden so wie er ist. Vergebe gutgemeite 3 Sterne hierfür, denn der Schreibstil gefiel mir fast gar nicht und vom Inhalt auch ganz wenig. Paar Seiten fand ich gut geschrieben, wo es auch mal spannend wurde, doch ich denke dass es eher was für "Männer" ist. Hab nur ein anderes Cover!

    Kommentieren0
    9
    Teilen
    N
    Nachtschwärmervor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Buch das man gelesen haben sollte
    Kommentieren0
    E
    ellaemmavor 7 Monaten
    elli08s avatar
    elli08vor 3 Jahren
    Trinkt-aus-Piratens avatar
    Trinkt-aus-Piratenvor 5 Jahren
    Noxias avatar
    Noxiavor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks