Harry Ades The Rough Guide to Ecuador

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Rough Guide to Ecuador“ von Harry Ades

A travel guide with maps and coverage of Ecuador's unforgettable attractions. Whether exploring the magnificence of Quito's colonial centre, haggling in its highland markets of Zumbahua or navigating the rivers of the Amazon rainforest, it steers you to the best hotels, restaurants, stylish bars, cafes, nightlife and shopping in Ecuador. (Quelle:'Flexibler Einband/04.01.2010')

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

Ein lesenswerter Expeditionsbericht über eine verschollene Stadt in Honduras.

Sancro82

Hygge! Das neue Wohnglück

Dank hometours taucht man ein in fremde Wohnungen und erhält tolle Inspirationen um eigene "hyggelige" Wohnmomente" zu schaffen.

sommerlese

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "The Rough Guide to Ecuador" von Harry Ades

    The Rough Guide to Ecuador
    Khorne

    Khorne

    28. January 2009 um 01:06

    Exzellenter Reiseführer für jedermann. Es gibt einen Übernachtungspreiscode von 1 (unter $10) bis 9 (über $120), so dass für jedes Budget etwas dabei ist. Viele Restaurants- und Shoppingtipps (manche werden von den Autoren besonders empfohlen). Außerdem ist eine sehr gute Einführung über das Reisen in Ecuador mit vielen hilfreichen Vorschlägen vorhanden.