Harry Bernstein

 4.4 Sterne bei 10 Bewertungen
Autor von Gegenüber die andere Welt, The Dream und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Harry Bernstein

Gegenüber die andere Welt

Gegenüber die andere Welt

 (8)
Erschienen am 01.01.2009
The Invisible Wall

The Invisible Wall

 (1)
Erschienen am 01.11.2007
The Dream

The Dream

 (1)
Erschienen am 29.06.2011

Neue Rezensionen zu Harry Bernstein

Neu

Rezension zu "Gegenüber die andere Welt" von Harry Bernstein

Rezension zu "Gegenüber die andere Welt" von Harry Bernstein
Mendelssohnvor 9 Jahren

Ich bin kein großer Fan von Biographien, denn meistens reihen sich nur wenig spannende Ereignisse aneinander, die zeigen sollen, wie wichtig und bedeutsam das Leben des Autors doch ist. Aber hier beschreibt der fast 100jährige Autor einfach seine Kindheit in Manchester. Sein kleines Universum besteht aus der Straße, in der er lebt - auf der einen Seite Christen, auf der anderen Juden. Wunderschön berichtet er von großen und kleinen Tragödien, Geschwisterstreitigkeiten und grandiosem Einfallsreichtum seiner Mutter wenn es darum geht, etwas Freude in das harte Leben einer Unterschichtenfamilie zu bringen. Ein absolut lohnenswertes Buch.

Kommentieren0
20
Teilen

Rezension zu "Gegenüber die andere Welt" von Harry Bernstein

Rezension zu "Gegenüber die andere Welt" von Harry Bernstein
hurricane_of_feelingsvor 9 Jahren

Die Lebensgeschichte von Harry Bernstein. In seinem Roman erzählt er über das Verhältnis zwischen der einen Straßenseite, die von Juden, und der anderen Straßenseite, die von Christen, bewohnt ist.
Eine tragische Geschichte die während des 1. Weltkrieges bis hin in die heutige Zeit geht.

Kommentieren0
16
Teilen

Rezension zu "Gegenüber die andere Welt" von Harry Bernstein

Rezension zu "Gegenüber die andere Welt" von Harry Bernstein
Giftkeksvor 12 Jahren

Enland zu Beginn des 20. Jahrhunderts: Harry wächst als Sohn einer siebenköpfigen Familie im Arbeiterviertel einer Industriestadt auf. Kulisse seiner Erlebnisse ist seine Straße. Auf der einen Seite wohnen Christen, auf der anderen Juden. Das Verhältnis zueinander ist nicht feindlich, aber distanziert. Doch dann wird der vierjährige Harry ohne sein Wissen zum heimlichen Briefboten eines jungen jüdisch-christlichen Liebespaares. Als die Beziehung auffliegt, kommt es zum Eklat.

Diese Kindheitserinnerung ist das Debüt des heute 97jährigen (!) Harry Bernstein! Ein wundervolles Buch, Zeitgeschichte spannend erzählt wie in einem Roman. Ich liebe dieses Buch!

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 22 Bibliotheken

Worüber schreibt Harry Bernstein?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks