Harry Cauley

 4.1 Sterne bei 108 Bewertungen
Autor von Bridie und Finn, Onkel Josh und die Gabe des Staunens und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Harry Cauley

Bridie und Finn

Bridie und Finn

 (96)
Erschienen am 01.05.2009
Minnie & Fiske

Minnie & Fiske

 (1)
Erschienen am 19.08.2005
Bridie and Finn

Bridie and Finn

 (0)
Erschienen am 01.04.1994

Neue Rezensionen zu Harry Cauley

Neu

Rezension zu "Bridie und Finn" von Harry Cauley

Ein seltsames Mädchen...
Velina2305vor 4 Jahren

"Bridie und Finn" ein unheimlich bezauberndes Buch. Einmal angefangen konnte ich es nicht mehr aus den Händen legen. Es wird nie langweilig, immer wieder passieren schöne, traurige und vor allem unerwartete Dinge. Man fühlt bei jedem Wort mit den beiden Freunden mit, die durch dick und dünn gehen. Sehr lesenswert.

Kommentare: 1
62
Teilen

Rezension zu "Bridie und Finn" von Harry Cauley

Rezension zu "Bridie und Finn" von Harry Cauley
Cherrychapstickvor 6 Jahren

Inhalt:
Als Bridie in der vierten Klasse in Finns Schule kommt, kann er sie zunächst überhaupt nicht ausstehen. Sie plappert von früh bis spät und scheint alle anderen mit ihren Geschichten um den Finger zu wickeln. Finn findet sie einfach nur lästig. Zu allem Übel zieht sie auch noch in seine Nachbarschaft. Doch mit der Zeit und mit nicht wenig Hartnäckigkeit, schafft sich Bridie auch einen Weg in Finns Herz und eine Freundschaft fürs Leben beginnt. Die beiden teilen Freud und Leid, und alle Schicksalsschläge, die das Leben sonst noch für sie bereithält.

Meinung:
Eine wunderbare Geschichte über Freundschaft, Familie, Liebe und das Erwachsenwerden während und nach der Zeit des 2. Weltkriegs in den USA. Der Autor hat einen tollen Schreibstil der die Seiten nur so dahinfliegen lässt und man spührt die Liebe die zwischen den Zeilen steckt. Alle Charakteere sind sehr glaubwürdig und man gewinnt für jeden eine gewisse Sympathie, ob Protagonist oder Nebenfigur.
Einzig und allein der Schluss war schon ein wenig kurz - der Rest hat mich einfach begeistert - deshalb fünf Sterne.

Kommentieren0
9
Teilen

Rezension zu "Bridie und Finn" von Harry Cauley

Rezension zu "Bridie und Finn" von Harry Cauley
Golondrinavor 7 Jahren

Harmlose Geschichte um die Kinder-/Jugendfreundschaft von Bridie und Finn. Die Geschichte schleppt sich von Seite zu Seite und meine Hoffnung auf einen fulminaten Höhepunkt blieb unerfüllt. Die Handlung beginnt in den 40ern des letzten Jahrhunderts und umfasst einen Zeitraum von ca. 12 Jahren.
Es plätschert also mehr oder weniger belanglos vor sich hin, Menschen gehen, kommen wieder oder nicht, Menschen sterben... Schreibweise und Stil waren leider auch nicht dazu angetan, mir eine der Figuren besonders ans Herz wachsen zu lassen.
Fazit: Das Buch hätte auch ungeschrieben bleiben können.

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 186 Bibliotheken

auf 18 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks