Harry Cauley Onkel Josh und die Gabe des Staunens

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Onkel Josh und die Gabe des Staunens“ von Harry Cauley

Man schreibt das Jahr 1939: In einer verschlafenen Kleinstadt leben Ben und seine Schwester Estella auf der Farm ihrer gestrengen Großmutter Mamu. Trotz der vielen Arbeit ist es für die Kinder ein Paradies auf Erden. Die besondere Liebe der beiden gilt ihrem Onkel Josh. In einer kleinen Hütte direkt am See träumt der belesene Musikliebhaber Josh seine eigene Welt. Hierher fliehen Estella und Ben vor der unnachgiebigen Großmutter. Als es in der Kleinstadt zu einem grausamen Verbrechen kommt, muss Ben erfahren, dass jeder in seiner Familie Geheimnisse hat.

Stöbern in Romane

Alles wird unsichtbar

„Alles wird unsichtbar“ von Gerry Hadden ist keine leichte Kost, sondern eine anspruchsvolle, lesenswerte Lektüre

milkysilvermoon

Die Schlange von Essex

Opulent und sprachgewaltig. Grandiose Lektüre.

ulrikerabe

Ein Engel für Miss Flint

eine herzerwärmende Geschichte

teretii

Rocket Boys. Roman einer Jugend.

Eine wunderbar menschliche Erfolgsgeschichte, die zu Herzen geht. Ich habe viel gelernt und große Freude beim Lesen gehabt!

Schmiesen

Der Weihnachtswald

Ein angenehm, stilles Buch, welches sehr gut in die Weihnachtszeit passt.

Freyheit

Die Farbe von Milch

Eine der berührendsten, außergewöhnlichsten Geschichten des Jahres. Mary bleibt im Kopf und im Herzen.

seitenweiseglueck

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks