Harry Dolan Bell ist der Nächste

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(2)
(2)

Inhaltsangabe zu „Bell ist der Nächste“ von Harry Dolan

Töten wie gedruckt

Auf einen netten Abend zu zweit mit David Loogan, Redakteur des Krimimagazins ›Gray Streets‹, muss Elizabeth Waishkey leider verzichten: Sie wird zu einem Tatort gerufen. Der ermordete Henry Kormoran kommt der Kommissarin vage bekannt vor: 17 Jahre zuvor ging sein Name durch die Presse, da er mit vier anderen an einem Bankraub beteiligt war. Zurück im Kommissariat steht auf einmal David vor ihr. Aschfahl streckt er ihr ein Manuskript entgegen, das ein Unbekannter vor seine Bürotür gelegt hat. »Ich habe Henry Kormoran in seinem Apartment in der Linden Street getötet«, lautet die erste Zeile der Geschichte, die letzte: »Sutton Bell ist der Nächste.«

Verzwickt, schießt aber über das Ziel hinaus

— Soeren

Stöbern in Krimi & Thriller

NACHTWILD

Strange, sehr strange! Punktuell spannend, dann wieder anstrengend innerlich.

lex-books

Dein Leben gegen meins

Schmarrn! Unfreiwillig komische Thriller-Soap.

lex-books

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Hätte sicher ein unglaublicher guter Thriller werden können; hätte man alles anders gegliedert.

BooksAndFilmsByPatch

Kaiserschmarrndrama

Ein herrlich amüsanter Krimi

Ekcnew

Die Rache der Polly McClusky

Eine Geschichte zwischen hartem Western und Thriller.

Lischen1273

Schlüssel 17

Ein rasanter Psychothriller, den ich nicht mehr aus der Hand legen konnte.

Givemeabook

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schießt über das Ziel hinaus

    Bell ist der Nächste

    Soeren

    13. April 2015 um 13:23

    Nachdem ich "Böse Dinge geschehen" großartig fand, konnte ich mir "Bell ist der Nächste", den nächsten Roman um Harry Dolans Helden David Loogan natürlich nicht entgehen lassen. Auch diesmal war es eine herrlich verzwickte Geschichte mit jeder Menge unerwarteter Wendungen, sodass ich beim Lesen keinen Ahnung hatte, worauf es letztendlich hinauslaufen würde. Dennoch war das Buch nicht ganz so gut wie sein Vorgänger. Irgendwie hatte Dolan es hier mit der Zahl von intrigierender Figuren und Geheimnissen übertrieben. Stellenweise fiel es mir schwer, der Handlung überhaupt noch folgen zu können. Hier wäre weniger eindeutig mehr gewesen. Außerdem ist der zweite Band kein richtiges "Who dunnit", weil die Sicht des Mörders parallel zu Loogans und den Ermittlungen der Polizei geschildert wird. Nichtdestotrotz würde ich mir bedenkenlos den dritten Band vornehmen. Obwohl der schon 2012 in den USA erschien, ist eine deutsche Veröffentlichung momentan aber nicht in Sicht. Schade.

    Mehr
  • Rezension zu "Bell ist der Nächste" von Harry Dolan

    Bell ist der Nächste

    goldstaub

    21. December 2012 um 18:19

    meine meinung:
    leider muss ich gestehen das ich mir von dem buch mehr erhofft habe. die ersten seiten wahren echt anstrengend zu lesen, es war sehr öde ohne spannung. durchhalten ist bei dem buch wirklich gefragt.
    mir persönlich hat es leider garnicht gefallen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks