Harry Harrison Radwelt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Radwelt“ von Harry Harrison

Stöbern in Fantasy

The Chosen One - Die Ausersehene: Band 1

Freundschaft, Zusammenhält und Liebe - eingebettet in eine magische Geschichte

Buchverrueggt

Wédora - Schatten und Tod

Faszinierendes Setting

momkki

Ruf der Versuchung

Drei Sterne sind noch sehr wohlwollend für diese platte, abgedroschende Story.

Saphir610

Die Bibliothek der flüsternden Schatten - Bücherstadt

Fantasy in orientalischem Setting. Spannend, mystisch, ich fands super.

Shellan16

Die Chroniken der Verbliebenen - Der Kuss der Lüge

Idee mit viel Potenzial. Leider sehr wenig Handlung

our_booktastic_blog

Stadt der Finsternis - Unheiliger Bund

Kate is back! Und diesmal muss sie einige schwere Entscheidungen treffen.

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Radwelt" von Harry Harrison

    Radwelt
    rallus

    rallus

    22. December 2010 um 11:08

    Auf einen Kolonie-Planeten verbannt, ist Jan Kulozik als Wissenschaftsingenieur für den Maschinenpark zuständig. Nur zweimal im Jahr kommt die Erdflotte, um landwirtschaftliche Erzeugnisse abzuholen, sie gegen irdische Industriegüter und Ersatzteile zu tauschen. Die Machthaber der Erde gestatten den Kolonien keine eigene Industrie, um sie in Abhängigkeit zu halten. Doch dieses Jahr bleiben die Schiffe aus. Durch die extreme Achsenneigung des Planeten steigen im Sommer die Temperaturen auf mehr als hundert Grad an. Während die Farmer sich rüsten, um bald die lange Fahrt in die andere Hemisphäre anzutreten, droht die wertvolle Ernte ein Raub der Flammen zu werden. Gegen den erbitterten Widerstand, einer verkalkten und starrsinnigen Führung setzt Kulozik seine Idee durch, einen Teil der Ernte über Land mit dem Siedlerkonvoi auf die andere Seite des Planeten zu bringen und trotz der fortgeschrittenen Jahreszeit eine zweite Fahrt zu wagen, um auch den Rest zu retten. Schwächster Band der Reihe um die Beschreibung von einer Kolonie die sich gegen die Muttererde absetzt

    Mehr