Harry Kämmerer

 3,7 Sterne bei 81 Bewertungen
Autor von Die Schöne Münchnerin, Isartod und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Harry Kämmerer

Harald, oder Harry Kämmerer wurde 1967 geboren und wuchs in Passau auf. Er arbeitet als Verlagsredakteur und ist Autor zahlreicher Kurzgeschichten, Hörspiele und erfolgreicher Kriminalromane wie „Harte Hunde“ und „Mangfall ermittelt“. Mit seiner Familie lebt er in München.

Neue Bücher

Cover des Buches Oh, Mama! (ISBN: 9783312012176)

Oh, Mama!

Neu erschienen am 19.04.2021 als Hardcover bei Nagel & Kimche.

Alle Bücher von Harry Kämmerer

Cover des Buches Die Schöne Münchnerin (ISBN: 9783548611587)

Die Schöne Münchnerin

 (28)
Erschienen am 09.08.2013
Cover des Buches Isartod (ISBN: 9783548610825)

Isartod

 (24)
Erschienen am 13.01.2012
Cover des Buches Letzte Reise (ISBN: 9783453439771)

Letzte Reise

 (16)
Erschienen am 08.07.2019
Cover des Buches Kalter Kaffee (ISBN: 9783453271463)

Kalter Kaffee

 (3)
Erschienen am 11.06.2018
Cover des Buches Pressing (ISBN: 9783862200504)

Pressing

 (3)
Erschienen am 10.03.2014
Cover des Buches Harte Hunde (ISBN: 9783548613130)

Harte Hunde

 (2)
Erschienen am 17.06.2016
Cover des Buches Heiligenblut (ISBN: 9783548612126)

Heiligenblut

 (2)
Erschienen am 08.08.2014
Cover des Buches Absturz (ISBN: 9783862222292)

Absturz

 (0)
Erschienen am 28.03.2017

Neue Rezensionen zu Harry Kämmerer

Cover des Buches Harte Hunde (ISBN: 9783548613130)NicolePs avatar

Rezension zu "Harte Hunde" von Harry Kämmerer

Harte Hunde
NicolePvor einem Jahr

Im idyllisch gelegenen Grafenberg explodiert das neue Biogaskraftwerk. Kurz darauf werden die zwei reichsten Bauern ermordet. Der örtliche Polizist Stefan Brandl ermittelt gemeinsam mit den Kollegen von der Mordkommission. Bald gerät er in einen Strudel aus Gewalt, Sex und dem Bayerischen Nationalgefühl.

Der Kriminalroman „Harte Hunde“ ist inhaltlich überfrachtet. Zu viele nicht richtig abgeschlossene Handlungsstränge sorgen dafür, dass man als Leser oftmals den kaum zu findenden roten Faden verliert.

Autor Harry Kämmerer ist bemüht, der ganzen Geschichte auch Humor, oft schwarzen, einfließen zu lassen. Es gibt die ein oder andere Stelle, an der ihm das durchaus gelungen ist. Doch diese retten das Durcheinander im Krimi nicht mehr.

Die Figuren sind nur oberflächlich bis schwach ausgearbeitet. Ihnen fehlt es an Gefühl und Tiefe, bis zum Schluss schaffte es keine, mich emotional zu erreichen. Der Schreibstil ist in Ordnung, die Geschichte zieht sich jedoch wie Kaugummi, springt dabei ständig zwischen den verschiedenen Schauplätzen hin und her.

Es fällt schwer, beim Lesen die kleinen, teilweise versteckten Geschichten in der Geschichte zu finden. Genauer kann ich ohne zu spoilern leider nicht darauf eingehen. Für die, die diesen Krimi bereits kennen: Ich nenne die Begriffe „Reha-Klinik“, „Stollen“ und „Rocker“. Diese unscheinbaren, oft nur aus einem oder zwei Nebensätzen bestehenden Geschehnisse sind für mich noch das Beste an diesem Buch.

Auch, wenn mich „Harte Hunde“ nicht ganz überzeugen konnte, so dürfte der Krimi seine Fans haben.

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Letzte Reise (ISBN: 9783453439771)Rebecca_86s avatar

Rezension zu "Letzte Reise" von Harry Kämmerer

Toller Heimatkrimi
Rebecca_86vor einem Jahr

Ohne zu viel zu verraten - "Letzte Reise" ist ein sehr abwechslungsreich geschriebener Krimi, der durch die unterschiedlichste, an die jeweilige Person angepasste, Erzählweise den Leser bestens unterhält. Die einzelnen Personen werden differenziert charakterisiert und die Spannung bleibt durch neue Handlungsstränge lange Zeit erhalten. Eine klare Empfehlung für Urlaubszeit oder ein gemütliches Lese-Wochenende.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Letzte Reise (ISBN: 9783453439771)Krystyna_Sierovas avatar

Rezension zu "Letzte Reise" von Harry Kämmerer

Letzte Reise - meine erste Krimi
Krystyna_Sierovavor einem Jahr

Obwohl Harry Kämmerer hat schon sechs Krimi Romanen geschrieben. Das war mein erstes Krimi Buch, mit dem ich diesen Schriftsteller kenngelernt habe. Das Buch ist sehr dynamisch geschrieben, und Leser taucht schon von erste Sätze in Geschichte rein. Ich hatte ganzen Zeit gefühle, als ich wäre da neben mit anderen und gesucht nach Antwort 'wer ist schuld?!'

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks