Harry Kemelman

(84)

Lovelybooks Bewertung

  • 74 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 5 Rezensionen
(8)
(57)
(18)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Am Samstag aß der Rabbi nichts" von Harry Kemelman

    Durch die Woche mit Rabbi Small / Am Samstag aß der Rabbi nichts

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    09. May 2016 um 09:23 Rezension zu "Durch die Woche mit Rabbi Small / Am Samstag aß der Rabbi nichts" von Harry Kemelman

    Autor: Harry Kemelman Titel: Am Samstag aß der Rabbi nichts Gattung: Roman, Krimi Erschienen: 1967 Gelesene Ausgabe: Unionsverlag, 2015 ISBN: 978-329-320-710-3 Gelesen auf: Deutsch (Englisch) Gelesen im: April 2016 Zum Buch: Nachdem mir der erste Band so unwahrscheinlich gut gefallen hat, habe ich mir gleich den zweiten besorgt und war nicht enttäuscht, auch wenn mir persönlich der erste Band noch ein wenig besser gefallen hat. Die Rabbi-Small-Krimi-Reihe, zählt zu den Klassikern der amerikanischen Kriminalromane. Die Handlung ...

    Mehr
  • "Am Freitag schlief der Rabbi lang” von Harry Kemelman

    Durch die Woche mit Rabbi Small / Am Freitag schlief der Rabbi lang

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. March 2016 um 15:17 Rezension zu "Durch die Woche mit Rabbi Small / Am Freitag schlief der Rabbi lang" von Harry Kemelman

    Autor: Harry Kemelman Titel: Am Freitag schlief der Rabbi lang Gattung: Roman Erschienen: 2015 Gelesene Ausgabe: Unionsverlag ISBN: 978-329-320-709-7 Gelesen auf: Deutsch Gelesen im: März 2016 Zum Buch: Endlich mal wieder ein Krimi, den ich in einem Rutsch durchgelesen habe. Der spannend, humorvoll und fesselnd war. Die Rabbi-Small-Krimi-Reihe, zählt zu den Klassikern der amerikanischen Kriminalromane. Die Handlung spielt in dem New England der 1950er und 60er Jahre. Hauptfigur ist der liebenswerte David Small, Rabbiner und mit ...

    Mehr
  • MIt dem Rabbi auf Spurensuche

    Die Woche des Rabbi

    LolitaBuettner

    22. April 2015 um 18:43 Rezension zu "Die Woche des Rabbi" von Harry Kemelman

    Die Person des Rabbis hat mir gleich im ersten Buch gefallen: weise, witzig und leicht. Tolle kleine Krimigeschichten zum Enträtseln und man erfährt hier und da auch ein paar Einblicke in die Welt der jüdischen Traditionen oder Gedanken.

  • Rezension zu "Die Woche des Rabbi" von Harry Kemelman

    Die Woche des Rabbi

    berka

    15. July 2008 um 15:44 Rezension zu "Die Woche des Rabbi" von Harry Kemelman

    Harry Kemelman - ehemals Professor für englische Literatur in Boston - veröffentlichte ab 1964 Kriminalromane um den Rabbiner einer jüdischen Gemeinde in einem kleinen Küstenort Neuenglands. Die ersten 7 Titel enthielten die Namen der Wochentage (Am Freitag schlief der Rabbi lang, Am Samstag...). 1978 hatte er die Woche durch, veröffentlichte aber bis zu seinem Tod 1996 5 weitere Krimis um Rabbi Small sowie einen leider vergriffenen Band mit Krimi-Rätseln ('Quiz mit Kemelman'). David Small ist konservativ, aber nicht orthodox. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Am Freitag schlief der Rabbi lang" von Harry Kemelman

    Am Freitag schlief der Rabbi lang

    Kate

    22. November 2007 um 16:24 Rezension zu "Am Freitag schlief der Rabbi lang" von Harry Kemelman

    Ein etwas tiefgründiger Krimi, mit an den man nicht mit so lockerer Erwartung herangehen kann,da er doch etwas tiefer greift und nicht so flüchtig gelesen werden kann, mich hat das Buch erst ungefähr bei der hälfte gepackt, dann aber so, das man doch weitere lesen will, was zu Beginn nicht der Fall war

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.