Harry Luck

 3.8 Sterne bei 24 Bewertungen
Autor von Versuchung, Bamberger Hörnla und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Bamberger Seidla

Neu erschienen am 20.09.2018 als Taschenbuch bei Emons Verlag.

Alle Bücher von Harry Luck

Sortieren:
Buchformat:
Versuchung

Versuchung

 (6)
Erschienen am 01.03.2017
Wie spießig ist das denn?

Wie spießig ist das denn?

 (3)
Erschienen am 19.08.2013
Bamberger Hörnla

Bamberger Hörnla

 (4)
Erschienen am 28.08.2015
Absolution

Absolution

 (2)
Erschienen am 26.03.2007
Bamberger Fluch

Bamberger Fluch

 (2)
Erschienen am 23.06.2016
Wiesn Feuer

Wiesn Feuer

 (2)
Erschienen am 31.05.2015
Schwarzgeld

Schwarzgeld

 (1)
Erschienen am 01.09.2011
Der Isarbulle

Der Isarbulle

 (1)
Erschienen am 01.08.2012

Neue Rezensionen zu Harry Luck

Neu
Nanniswelts avatar

Rezension zu "Bamberger Fluch" von Harry Luck

Fränkisch, frisch!
Nannisweltvor einem Monat

Eine Sonderausstellung über eines der dunkelsten Kapitel Bambergs, gibt den Startschuss zu einem mysteriösen Fall, den Kommissar Horst Müller und seine junge Kollegin Paulina Kowalska aufklären müssen. Vor 400 Jahren wütete in Bamberg der „Hexenwahn“ und die Ausstellung soll den Bürgern diese grausame Zeit aufzeigen. Im Zuge der Ausstellung wird das Grab des „Hexenkommissars“ Vasoldt geöffnet, seine Leiche jedoch ist verschwunden. Ein Fluch soll auf seiner Familie lasten und als ein Lokalreporter ermordet wird, stehen die Beamten vor einem Rätsel. Was hat die Hexenverfolgung mit dem aktuellen Mordfall zu tun? Und warum verschlägt es die Ermittler ausgerechnet ins Ärzte-Milieu?


Dies war mein erster Regional-Krimi und ich muss sagen: Ich finde Gefallen daran! Harry Luck schafft es, mit Horst Müller einen wie ich finde „typischen“ Franken-Charakter zu zeigen. Ordnungsliebend, bisschen altmodisch in seinen Ansichten und korrekt, geht er seiner jungen Kollegin Paulina schon mal auf die Nerven. Sie ist der Gegenpol zu dem erfahrenen Kommissar. Aufgeschlossen, locker und modern, immer mal einen frechen Spruch parat, der ihr über die Lippen kommt. Ein herrliches Ermittler-Duo. Mit einer guten Portion Humor an den richtigen Stellen folgt man den Beiden durch „sein“ Bamberg, von der Hauptwachstraße bis in die Brennerstraße. Dabei verwebt der Autor geschickt die Geschehnisse der Hexenverbrennung in den aktuellen Handlungsstrang mit ein.

Nach und nach erfährt man, wie die damaligen Geschehnisse mit dem heutigen Mordfall zusammenhängen, auch der Teil mit der Frage, ob die Schulmedizin sinnvoller als alternative Heilmethoden sind, wird gut eingebaut. Somit hat man viele interessante Handlungsstränge, was für mich als med. Fachangestellte zusätzlich interessant war, da auch die Ärzteschaft äußerst authentisch geschildert wurde. Es war für mich sehr interessant, mehr über die Hexenverbrennungen Bambergs zu erfahren, ungewöhnliche Mordmethoden und medizinische Hintergründe haben die Neugier aufrechterhalten, auch wenn mir zugegebener Maßen den Mordfall betreffend ein wenig mehr Spannung recht gewesen wäre. Dennoch hat mir dieser Krimi sehr gut gefallen, der Schreibstil war locker, schnell und leicht zu lesen.


Mein Fazit: 4 von 5 Leseeulen

Kommentieren0
1
Teilen
EmilyTodds avatar

Rezension zu "Versuchung" von Harry Luck

Ein toller Thriller
EmilyToddvor 2 Jahren

Eva Röller ist eine junge deutsche Journalistin die gerade ihr Bachlor Studium hinter sich gebracht hat und so gleich die Chance bekommt eine große Story zu schreiben. Sie soll den reichsten und einflussreichsten Menschen der Welt interviewen und ihm möglichst auch ein paar brisante Geheimnisse entlocken. Jedoch ist dieser Mann dafür bekannt sehr Pressescheu zu sein. Aber sie erhält tatsächlich einen Termin. Jedoch bringt Eva Röller damit einen Stein ins rollen, mit dem sie vorher garantiert nicht gerechnet hat.

Mir hat dieses Buch richtig gut gefallen. Es soll circa im Jahre 2020 spielen. Die diversen Anspielungen auf Personen des öffentlichen Lebens wie zum Beispiel Dieter Bohlen oder Thomas Müller haben mich wirklich sehr gut amüsiert. Und auch das der FC Bayern München nicht mehr in der oberen Liga spielen soll oder das die Deutschland sucht den Superstar Jury schon wieder ausgetauscht wurde, fand ich sehr lustig.

Die Story an sich fand ich wirklich gut und auch die kleine Romanze um Eva und Adam, war zwar vorhersehbar aber trotzdem schön und ich habe mich in dem Moment sehr für die beiden gefreut als sie endlich zu einander gefunden haben.

Die Möglichkeit das es irgendwann ein Unternehmen geben könnte welches Ebay, Amazon, Apple, Facebook und so weiter auf kaufen könnte und sogar Google verdrängt, kann ich mir zwar nur schwer vorstellen aber gerade deswegen hat mir die Story so gut gefallen.

Durch den Prolog am Anfang des Buches weiß man zwar schon wie es am Ende ausgeht aber ich fand das nicht schlimm. Der Weg bis dort hin war gepflaster mit vielen kleinen Spannungselementen und deswegen war ich von Anfang an bis zum Schluss wirklich gut unterhalten.

Ich vergebe 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
2
Teilen
australiensurfergirls avatar

Rezension zu "Versuchung" von Harry Luck

Versuching
australiensurfergirlvor 4 Jahren

Ich find es tool unglauclich spannede Geschicht und interssant mit dem Journismus . DAs leben von adam und eva hat sich sehr verdärt
Ich liebe das Buch. WAs Eva alles passiert auch das den Chef interwien kann und schön das Adam Sie rettet

Kommentieren0
17
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 40 Bibliotheken

auf 8 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks