Harry Meier

 4.3 Sterne bei 6 Bewertungen

Alle Bücher von Harry Meier

Neue Rezensionen zu Harry Meier

Neu
teilzeitbaeuerins avatar

Rezension zu "Goldene Schlüssel zu offenen Türen" von Harry Meier

Pure Wahrheit - nicht immer erwünscht und wahrgenommen
teilzeitbaeuerinvor einem Jahr

Ich mag Kabarett - und das Buch ist nichts anderes! Harry Meier "spricht" in einem lockeren, mit trockenem Humor versehenen Ton über die spirituelle Szene und die Geldmacherei mit den "Suchenden". Er erkennt das Phänomen unserer Zeit, dass alle nach Glück, Erfolg, sich selbst, nach Höherem suchen und eigentlich nie irgendwas finden werden. Denn das Leben ist das, was du daraus machst. Gelungenes Büchlein mit tollen Worten und auch wenn in er in der Einleitung meinte, man sollte nicht nach schönen Weisheiten in seinem Buch suchen, so habe ich mir doch einige Sätze mehrmals auf der "Zunge" zergehen lassen, weil sie wirklich pointiert das Leben wieder geben. Ich empfehle das Büchlein (70 Seiten) für all jene, die auch von lauter "Ich-finde-mich-selbst-Ratgeber-Lesenden" umgeben sind und diesen Schmafu, den sie von sich geben, nicht mehr aushalten.

Kommentieren0
4
Teilen
abetterways avatar

Rezension zu "Goldene Schlüssel zu offenen Türen" von Harry Meier

Goldene Schlüssel zu offenen Türen
abetterwayvor einem Jahr

Inhalt:
"Spiritualität in all ihren bunten Erscheinungsformen ist ein Massenphänomen geworden.Unzählige Ratgeber versprechen Weisheit, Seelenfrieden, Glückseligkeit und nicht selten sogar mehr oder weniger versteckt die Aussicht auf Erleuchtung. Der oft trübe Alltag soll erhellt und mit allerlei Ratschlägen einfacher und glücklicher gemacht werden. Harry Meier kennt die spirituelle Szene seit Jahrzehnten von innen.Mit schonungsloser Offenheit nennt er die Dinge direkt und ohne Umwege beim Namen.Er räumt auf mit der Erleuchtungsromantik und verlässt dabei die kommerzielle, spirituelle Komfortzone. Wenn er von spiritueller Zuckerwatte spricht, mit modernen Internet Gurus hart ins Gericht geht und kritisch an den gängigen Wohlfühl Phrasen kratzt, provoziert er gleichzeitig wertvolle Denkanstösse ohne deswegen das Kind mit dem Bade auszuschütten. Wer die langweiligen Trampelpfade und ewigen Wiederholungen der modernen spirituellen Literatur satt hat, wird sich gerne auf diese unkonventionellen Inhalte einlassen!"

Meinung:
Der Autor versucht das Bewusstsein zu schaffen für die Geldmacherei mit der Spiritualität. Leider ist es mir zwschendurch zu provokativ und extrem. Sicher ist das ganze für mich überzeichnet dargestellt und soll sicher zum nachdenken anregen, aber gleich auf diese extreme Art.
Oft sind viele Dinge zu hinterfragen und Menschen gehen wirklich weit wenn wenn sie keinen anderen Ausweg mehr sehen...Was mir in dem Buch abgegangen ist sind andere Lösungsvorschläge... Wenn man schon von der Spirtualität "warnt" oder "abrät" soll man auch einen Gegenvorschlag bringen..

Fazit:
War mir leider teilweise zu extrem.

Kommentare: 1
11
Teilen
AnjaKoenigs avatar

Rezension zu "Goldene Schlüssel zu offenen Türen" von Harry Meier

interessant
AnjaKoenigvor einem Jahr

ein schönes büchlein, das mit interessanten Gedanken zum Thema Spiritualität zum nachdenken anregt. kritisch und offen werden kleine sätze in den raum geworfen, um die Leser aufzurütteln und zu ermuntern das leben zu hinterfragen. am besten nimmt man sich immer wieder einen der sätze zufällig heraus und sinniert darüber nach. macht Freude, gibt tips, hilft bisweilen und lässt manches in anderem licht erscheinen. einfach geschrieben, mit Humor und doch mit denkanstösssen fürs nachsinnen.

Kommentieren0
34
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
D
Spiritualität wurde zu einer boomenden Industrie, welche Schlüssel zu bereits offenen Türen verkauft. Ein stellenweise provokatives Büchlein, kurz und knapp auf Wesentliches oder Unwesentliches reduziert... je nach Sichtweise ;-)
teilzeitbaeuerins avatar
Letzter Beitrag von  teilzeitbaeuerinvor einem Jahr
Das ist mal was, was es sich zu lesen lohnt! Habe eine Rezension auf Amazon und hier hinterlassen https://www.lovelybooks.de/autor/Harry-Meier/Goldene-Schl%C3%BCssel-zu-offenen-T%C3%BCren-1479671732-w/rezension/1507056921/ Ich kann nur sagen: Wahre Worte in einer traurigen Zeit. Ich finde diesen Selbstfindungswahn und die damit einhergehende Wirtschaft - vom Glücksseminar bis zum Lebe-immer-glücklich-Buch - einfach nur mehr grotesk. Wenn jeder auf sich selbst hören würde, könnte er sich viel Zeit und Geld ersparen. Diese Büchlein war für mich eine gute Zusammenfassung der Szene und der Stil ist einmal humoristisch gehalten. Leider kann ich das Buch nicht jenen empfehlen, die es dringend bräuchten, da sie es wahrscheinlich nicht verständen und ich um einige "Freundschaften" ärmer wäre :) Aber das Buch lese ich definitiv noch einmal. Sehr gut gelungen. Danke, dass ich dabei sein konnte!
Zur Buchverlosung
D
Spiritualität wurde zu einer boomenden Industrie, welche Schlüssel zu bereits offenen Türen verkauft. Ein stellenweise provokatives Büchlein, kurz und knapp auf Wesentliches oder Unwesentliches reduziert... je nach Sichtweise ;-)

Zur Buchverlosung

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks