Harry Michael Liedtke

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 27 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 14 Rezensionen
(18)
(3)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Segen oder Sünde

Bei diesen Partnern bestellen:

Begräbnis auf dem Mond

Bei diesen Partnern bestellen:

Begräbnis auf dem Mond

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Schwarzer Humor, tiefgründige Geschichten - empfehlenswert anders!

    Begräbnis auf dem Mond
    pinkyfisch

    pinkyfisch

    13. September 2016 um 06:46 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Schon seit Jahren kenne und mag ich diesen Autor und seine Geschichten.Ich liebe seinen Schreibstil und bin bei jeder der Kurzgeschichten erneut fasziniert, WIE man ein Thema umsetzen kann. Wer schwarzen Humor liebt und einfach mal "anders" lesen mag, der kommt hier voll auf seine Kosten.Nicht zu kurz, aber auch nicht zu lang sind die diversen Storys und haben mich wirklich gut unterhalten.Weiter so!

  • Cool, aber ulkig

    Begräbnis auf dem Mond: und andere abgründige Begebenheiten
    Leuchtfeder

    Leuchtfeder

    07. January 2015 um 04:40 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond: und andere abgründige Begebenheiten" von Harry Michael Liedtke

    Mittlerweile schon ein echtes Kultbuch. Harry Michael Liedtkes abgründige Begebenheiten machen Spaß, laden zum Nachdenken ein, sind manchmal etwas merkwürdig, verraten bei aller rotzigen Frechheit viel Anteilnahme. Der Autor zeigt in seinen Texten viel Liebe zu kauzigen Typen - vielleicht weil er selbst einer ist? Seine Figuren, die sich mal im Hier und jetzt, mal in jenseitigen Sphären herumtreiben, sind jedenfalls am Ende immer um eine Erfahrung reicher: Der schnöde Alltag kann mitunter ziemlich flippig, poppig, ungewöhnlich ...

    Mehr
  • Ein humoriges Lesevergnügen

    Begräbnis auf dem Mond
    BerndBadura

    BerndBadura

    22. December 2013 um 03:10 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    „Begräbnis auf den Mond – und andere abgründige Begebenheiten“ von Harry Michael Liedtke ist ein besonderes Leserlebnis, in dem immer wieder schräge, teils sogar göttliche Charaktere und manch trotteliger, aber immer äußerst menschlich und sympathisch geratener Antiheld, durch unheimlich skurrile Abenteuer und Unwägbarkeiten des Lebens gelangen muss. Egal, ob die Geschichten den Leser zu Poseidons Thron entführen, einen wissen lassen, was so besonders an der Spinne Itsy ist, es um das erlangen eines magischen Artefaktes oder um ...

    Mehr
  • Spaßige Bestattung!

    Begräbnis auf dem Mond: und andere abgründige Begebenheiten
    Olivaro

    Olivaro

    17. April 2013 um 14:07 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond: und andere abgründige Begebenheiten" von Harry Michael Liedtke

    Fetzig! 18 versponnene Kurzgeschichten über Manien und Marotten, Ticks und Spleens, Passion und Besessenheit in einer köstlich urigen Ausdrucksweise bietet der Erzählband "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke. Mit viel Wortwitz fabuliert sich der Autor durch seine Themenwelten. Manchmal durchaus philosophisch, mitunter moralisch, aber sehr häufig spöttisch und vereinzelt gar zotig beweist er ein ums andere Mal in diesem Sammelband kurioser Fantasien, dass im Leben eigentlich nichts trivial und gewöhnlich ist, schon ...

    Mehr
  • Dort wo es menschelt

    Begräbnis auf dem Mond: und andere abgründige Begebenheiten
    Seefahrer

    Seefahrer

    24. March 2013 um 08:39 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond: und andere abgründige Begebenheiten" von Harry Michael Liedtke

    Wohl kaum ein Leser, der Figuren in Erzählungen nicht zum Selbstabgleich nutzt. Der stottert wie ich, der wird vom Pech verfolgt, die sucht sich immer die falschen Männer, und doch schaffen sie es bis zum Schluss ... so oder ähnlich wollen wir es lesen. Doch was, wenn die Figuren so viel mit den Lesern gemein haben, mit all seinen Unzulänglichkeiten, dass man sich selbst fragt, wie man in der jeweiligen Geschichte handeln würde. Schmunzeln ist garantiert. Und das Tröstliche: so weit wie die Figuren würden wir nie gehen! Höchstens ...

    Mehr
  • Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond: und andere abgründige Begebenheiten" von Harry Michael Liedtke

    Begräbnis auf dem Mond
    Buecherfee82

    Buecherfee82

    08. February 2013 um 12:33 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Klappentext: Die abgründigen Begebenheiten von Harry Michael Liedtke gehen oft mehr unter die Haut als einem lieb ist. Das ist hemmungslose Satire, die sämtliche Lachnerven reizt und direkt ans Herz geht. Die brutal-schonungslosen Kurzgeschichten steuern den Leser in eine ganz bestimmte Richtung, um ihn dann mit dem totalen Gegenteil zu faszinieren. Hoher Wiedererkennungswert gepaart mit Schockeffekten und teils abgründigen Gedankengängen sorgen für beste Unterhaltung, Lachtränen und Gänsehauteffekt. Harry Michael Liedtke wagt ...

    Mehr
  • Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond: und andere abgründige Begebenheiten" von Harry Michael Liedtke

    Begräbnis auf dem Mond
    musterfrau

    musterfrau

    09. December 2012 um 02:34 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Ein wirklich nettes Buch! Eine Neuauflage! 19 versponnene Kurzgeschichten (davon zwei neue) über Wahn und Besessenheit in hübsch grilliger Fabuliersprache. Philosopisch, klamaukig, moralisch, pointiert, verquast, zynisch, mokant und zotig kommt dieser abseitige Erzählband daher, der beweist, dass im Leben eigentlich nichts banal ist, erst recht nicht der Alltag. Freunde gepflegter Satire, eigenwilliger Formulierungen und schrulliger Typen dürften an diesem Sammelband spleeniger Fantasien ihren Spaß haben.

  • Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Begräbnis auf dem Mond
    angeli

    angeli

    30. July 2012 um 16:17 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Die Kurzgeschichtensammlung "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke erzählt über Menschen, die sich in einer ungewöhnlichen, absurden oder lebensbedrohlichen Lage befinden, deren Ausgang für die Leser eine völlig unerwartete, nahezu bizarre Überraschung bereithält. Überaus witzig, begleitet von einem hohen Maß an Wortgewandtheit und Scharfsinn, beschreibt er seine Figuren, die sich, von ihren anthropologisch bedingten Neigungen wie Lust, Genuss, Liebe, Schmerz, Habgier und Rache getrieben, in einer schwierigen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Begräbnis auf dem Mond
    Angelika_Stephan

    Angelika_Stephan

    02. October 2011 um 19:22 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Harry Liedtke – Ein Begräbnis auf dem Mond Der Titel des Buches von Harry Liedtke - Ein Begräbnis auf dem Mond …. und andere abgründige Begebenheiten – lässt es bereits erahnen: hier erwarten den Leser Geschichten, die ungewöhnlich sind. Der Autor bietet auf 152 Seiten des Taschenbuches, das im Holzheimer Verlag erschienen ist, besten Lesespaß. Begleitet werden seine Texte dabei von Julia Rökens gelungenen Illustrationen. Begeistert von lockeren Sprüchen und Formulierungen lese ich diesen Band mit seinen 17 satirischen ...

    Mehr
  • Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Begräbnis auf dem Mond
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    03. May 2011 um 11:55 Rezension zu "Begräbnis auf dem Mond" von Harry Michael Liedtke

    Das Leben an sich ist schon verrückt genug - mag man denken. Nein. Nach der Lektüre des Buchs habe ich noch einige Dinge mehr entdeckt, die mir vielleicht nur unterbewußt klar waren. Selten habe ich so vorder- wie hintergründig gelacht und ebenso nachgedacht. Wortgewaltig heißt hier: Sprachlich sehr ausgereift, satirisch, skurril, wunderschön. Da folgt ein Autor Tucholsky und Kästner - und ohne jede Anbiederung oder gar abzukupfern. Absolut lesenswert

  • weitere